Schlagwort-Archiv:

Wuselbrusel

Countdown

Wo ich mich neulich schon über Palindromtage ausgelassen habe, muss ich natürlich auch kurz erwähnen, dass heute quasi der Countdown-Tag ist, 4.3.21 – diesmal aber nicht dort, wo die absurde Monat/Tag/Jahr-Schreibweise verwendet wird, ätsch! :mrgreen: (Okay, die sind dann in kanpp einem Monat dran…)

Weiß jemand, ob am 5.4.321 irgendwas Besonderes geschehen ist?

(Diesen Beitrag hätte ich eigentlich schon um 12:34 Uhr schreiben sollen…)

Palindrome

Wie der 02.02.2020, an dem ich mich schon mal länger über Palindrome ausgelassen habe, ist auch heute ein „Palindromtag“, der 12.02.2021, von hinten wie vorne gleich gelesen (von den Punkten mal abgesehen).

Was heute besser ist: auch in der kürzeren Schreibweise 12.2.21 haben wir ein Palindrom – sogar mit den Punkten. Hurra! Macht was draus! Oder auch nicht. :mrgreen:

Gedichte

Das erste Gedicht basiert auf stundenlanger detailliertester Naturbeobachtung einem zufällig bemerkten Vogel; ich hab’s neulich auch getwittert. Dazu sind mir noch ein paar weitere Gedichte eingefallen…

Die Elster sitzt im kahlen Baum –
Was macht sie dort? Man weiß es kaum.
Bzw. nicht.
Ende Gedicht.
 
༻✧༺
 
Die Pumpe brummt, die Pellets prasseln
In den Keller, doch nicht zu den Asseln.
Das Wasser wird warm, die Wohnung auch –
Dazu gibt’s halt noch Feinstaub im Rauch.
 
༻✧༺
 
Warum verlängern wir
Nicht das Jahr 2020 hier
Bis die Pandemie ist vorbei?
Quasi nur ein Jahr mit dem Schei*!
Erfinden wir halt noch schnell
Ein paar Monatsnamen, gell?
Und vielleicht auch etwas heiterer
Als „Undezember“ und so weiterer.
 
༻✧༺
 
Beginn mit der Eins, davor war keins
Des Rentiers Geweih – wie viele Teile? Ja, zwei
Jetzt Feiertage – gleich drei! Juhu, ich hab frei!
In Hausnummer 4 wird bald geimpft (nein, kein Bier)
Im Wald sind die Schlümpf‘, bestimmt mehr als fünf
An Halloween hexen der Hexen sechsen
Im Sommer um sieben den Sand nochmal sieben
Jetzt an Weihnachten auch den Wein achten
Und ffür die Neun ssu betrunngen ssein
 
༻✧༺
 
Es schneit, doch bleibt kaum was liegen
Wärme oder Kälte, was wird siegen?
Auf jeden Fall sieht’s ganz danach aus
Als bleib ich heute besser zuhaus

Halbiert

Der 7-Tage-Inzidenzwert (RKI, Stand Mitternacht) ist für meinen Geburtsort Heilbronn (Stadt) jetzt genau doppelt so hoch wie für meinen Wohnort Pfaffenhofen a.d.Ilm (Landkreis) – 123,2 zu 61,6.

Den querdenkenden Spinnern fällt dafür bestimmt ein triftiger Grund ein, ich selber hab jetzt keine Lust, mir was Lustiges auszudenken…