Du darfst mir auf dem Deutschen schreiben

Der Dating-Scam-Spam reißt nicht ab – jetzt ist es eine angebliche Helen aus den USA, die Freunde finden will, und wenn das tatsächlich ein(e) Amerikaner(in) geschrieben haben sollte, so ist der/die nicht viel besser als automatische Russisch–Englisch-Übersetzungsprogramme, und das betrifft nicht nur den Superdeppen-Plural-Apostroph:

You can see more my photo’s

Hallo, my name’s Helen

Im 28, i live in Ashville NC, USA.
I am woman who’s looking to meet some new people and friends.
You can see more my photo’s and about me
at my Website Home Page: http://[…].110mb.com
if you wanna chat plz send me letter.

my peronal e-mail: kurey.helen@gmail.com

i’ll be wait 4 your letter with a great impatience :-) :-) :-)

Helen

p.s Du darfst mir auf dem Deutschen schreiben.
Ich verstehe ein wenig Deutsche die sprache.

110mb.com ist übrigens ein normaler Free-Hoster. Die Seite dort (mit einem Editor heruntergeladen, also könnte durchaus eine Browserweiche existieren, die z.B. dem Internet Explorer Schadcode unterjubeln will) ist eine Art Profilseite mit ein paar Stichwort-Angaben, wo der Ort nun „Asheville“ heißt und sie vom Meer und von Freunden träumt, „and if any good things developed from a solid friendship, then it would be a great bonus!!“

Ja, klar, deswegen schickt „sie“ die Mails auch über einen norwegischen (vermutl. Zombie-) Rechner mit fremdem Absender.


Das mitgeschickte Foto veröffentliche ich diesmal nicht – nicht weil es pornografisch wäre, sondern weil ich Angst habe, es könnte mir vor lauter Kitschigkeit die Besucher vergraulen. :mrgreen: Wie auch die anderen auf der Seite verlinkten und (den Verzeichnisnamen nach) offenbar zusammengeklauten Bildern (die laut VirusTotal übrigens keinen Schadcode enthielten) an Kitsch kaum zu übertreffen sind.


Hinweis: Bitte auch die Kommentare (danke!) beachten, dort gibt’s Berichte von weiteren Mails inkl. der Bitte um Geld – wie erwartet für solche Scammer.

Im Oktober heißt „sie“ jetzt Lauren…

73 Kommentare
2 Trackbacks

  1. B

    Hallo, my name’s Helen

    Im 28, i live in Ashville NC, USA.
    I am woman who’s looking to meet some new people and friends.
    You can see more my photo’s and about me
    at my Website Home Page: http://[…].110mb.com
    if you wanna chat plz send me letter.

    my peronal e-mail: kurey.helen@gmail.com

    i’ll be wait 4 your letter with a great impatience :-) :-) :-)

    Helen

    Genau und das gleich mal mit 3 Mail:
    „Kelly Benson“
    kurey.helen@gmail.com
    Helen
    Da kommt Freude auf.
    Da ich im Ausland lebe, kann ich an den Zeitverschiebungen feststellen, dass der Server mal aus Europa, mal +11h UTC kommt.
    Alles unglaublich

  2. c

    Den Suchanfragen nach zu urteilen, mit denen die Leute hierher finden, ging dieser Spam (über Botnets, wegen den versch. Standorten) wirklich massenhaft raus…

  3. m

    Bin auch interessiert, was da genau vor sich geht!
    Ist ja ganz feinfühlig und die bilder zeigen immer ein bisschen mehr haut.
    Ist da wohl russia im spiel?
    mfg: mm

  4. c

    So genau werden wir das wohl nie erfahren, Mehmed (oder wie auch immer du heißt ;) )… Ich bin jedenfalls kein Detektiv, der sowas weiter nachgeht.

  5. T

    Hallo Leute,

    ich habe mal aus spaß Helen geschrieben und sie hat mir geantwortet mindestens 20 mal. Mal kurze e-Mails mal sehr lange e-Mails. Ich aus meiner Sicht kann versichern, dass es kein fake ist. Sie schickt zwar ihre Bilder mit aber ich habe auch völlig normale Bilder von ihr erhalten. Die e-Mails sind sauber und ohne Viren. Die Unterhaltung mit ihr ist abwechslungsreich und bezieht sich haupsächlich auf ihre Arbeit in den USA. Sie ist Russin und hat in Russland studiert. Danach absolvierte sie ihre Ausbildung zur Kinderpsychologin in England und nun arbeitet sie in den USA. Ich denke schon, dass sie übers Internet Kontakte sucht und kann auch derzeit noch keine bösen Absichten erkennen. Übrigens bekam sie meine e-Mail Adresse von einer Kontakagentur aus Amerika. Es ist schon verwunderlich, wie meine e-Mail Adresse dort hin gelangen kann, da ich keine Kontakte aus dem Internet suche.

  6. m

    Ich ihr auch geschrieben (mehr zur Unterhaltung als mit ernsthaften AbsichtenI und ich kann Tronics Ausführungen bekräftigen, ich finde es eigentlich aufwendig, dass sie immer wieder solche Kommentare schreibt.
    Sie ist offenbar jetzt in Russland, ihre beste Freundin Olga hat geheiratet und sie hat mir die ganze Story geschildert, wie es eben in Russland zu und her geht so bei einer Hochzeit (ist sehr interessant).
    Manchmal bin ich hin und her gerissen, ob das nun Fantasie oder Wirklichkeit ist.
    Ich find sie aber trotzdem jemand feinfühliges.
    Bei mir wartet sie auf eine Entscheidung, sie ist offenbar von der Hochzeit fasziniert gewesen. :-)
    Für mich ists aber nur ein interessanter E-Mail Kontakt.

  7. c

    Interessant – danke für eure Berichte. Scheint sich mehr Mühe zu geben als andere, aber vielleicht kommt das „dicke Ende“ mit vermeintlichen Reisekosten oder Geldwäsche noch.

    Es gibt durchaus, wie z.B. in dieser Folge von c’t magazin.tv berichtet (die ich auch in einer meiner „Anghela“-Folgen erwähnt hatte), professionelle Dating-Scammer, die sich schon viel Mühe geben…

  8. T

    Hallo Mehmed,

    ich wundere mich schon etwas, dass du weist, das sie jetzt in Russland ist. Das hat sie mir auch geschrieben. Offenbar schreibt sie allen das Gleiche. Ist dir aber schonmal aufgefallen, dass sie fast nie auf gestellte Fragen reagiert? Ja, auf Olga´s Hochzeit waren 70 Männer schrieb sie, das hat sie mir auch erzählt. Nun wartet sie auch bei mir auf eine Entscheidung. Sie möchte von mir wissen, ob sie die restlichen 20 Tage Urlaub, die sie noch hat,mit mir verbringen soll. Das hat sie dir bestimmt auch geschrieben oder? Ich soll ihr meine Adresse aufschreiben. Es ist gut, dass ich ihren Namen mal bei Google eingegeben habe. So bin ich auf dieser Seite gelandet und sehr vorsichtig geworden. Das habe ich ihr auch heute geschrieben. Bin gespannt, was sie antworten wird.

  9. m

    Ja genau, Tronic, stimmt, auf gestellte Fragen geht sie nicht ein! Sie sagt z.B. nicht was sie eigentlich für eine Muttersprache hat, auch will Sie (!!!) ihre Adresse nicht bekanntgeben (was sie von uns fordert!), das hat mir ja gereicht, um hier mit dem Spass aufzuhören, da wittere ich schon was …
    mfg

  10. T

    Ich hoffe für dich nur, du hast noch keine Daten von dir versendet. Ich habe es jedenfalls nicht getan und habe mir den Bericht von diesem Link http://www.heise.de/ct/tv/archiv/20071020/#97433 aufmerksam durchgelesen. Ich habe schon wieder was dazu gelernt! Gut das es solche Seiten wie diese hier gibt. Gruß Tronic

  11. c

    Bin gespannt, was sie antworten wird.

    Wahrscheinlich gar nichts mehr – wozu noch mit einem, der skeptisch geworden ist, Zeit verschwenden, sicher hat „sie“ noch einige andere am Haken. :evil:

  12. T

    Doch, ob wohl ich geschrieben habe, das alles nur ein Fake ist und ich betrügerische Abschichten vermute, bekam ich diese e-Mail heute um 9:29 Uhr.

    Hi my love again Tronic!
    I’m very glad to receive your letter with great news.
    You can’t imagine how I’m glad, because I’ve received your letter.
    This is perfection. I’ll can see you soon Tronic.
    You can see me too. I’m the happiest person in the world now.
    There is no the person who feels the same now. Thank you very much for your answer.
    I am grateful for your information. Now I would like to say that. I searched air tickets
    and I can arrive to you already in Thursday of June 26. It Ok for you?
    I ask you write me letter as soon as possible that I could prepare all documents and reserve tickets.
    Also I shall send you information concerning my flight.
    It is very important also I wait your letter soon. I can not wait meet you.
    I have woken up today, and recollected dream which to me has dreamed at the night.
    I all thought of that as we shall meet you.
    And consequently I even in dream think of us. I can not completely describe to you,
    full details of my dream as I and sense do not remember. I tried to recollect him.
    Very long! My dear, Tronic! I Arrive to you, you have met me with large bouquet of camomiles.
    It was so perfectly. I so to smile to you, and you have thrown a bouquet above my head. I to feel myself in paradise.
    Then you have lifted me on hands and has incurred in what that the party.
    And we have appeared on a nature where us surrounded only bouquet.
    I ask you write me about your feelings, my love Tronic!
    Are you happy? As for me, I’m very happy. So, see you soon.
    Forever yours Helen

    P.S I ask you dont forget write me soon so its very important.

    Und mit keinem Wort wurde auf meinem Vorwurf des Betruges geantwortet wie ihr ja lesen könnt. Ich jedenfalls kenne jetzt die Absichten und antworte drauf nicht mehr!
    Ich habe noch etwas herausgefunden Wem Helen noch alles geschrieben hat echt der Hammer. Das könnt ihr unter diesem Link sehen: http://www.delphifaq.com/faq/russian_marriage_scams/f1326.shtml?p=214 und noch andere vermeindliche Abzocker! Man achte auf den Text dieser Mails, wie ähnlich sie doch sind. Gruß Tronic

  13. c

    Hätte „sie“ deine Mail richtig gelesen – wozu „ihr“ wohl die Zeit fehlt – hätte „sie“ wohl nicht geantwortet. :) Ist mir bei meiner „Anghela“ damals auch schon aufgefallen.

    Was mir auch auffällt, ist der Stil: typische Babelfish/Google-Übersetzung, anders als die erste Mail, denn „wanna“, „plz“, „4“ gibt wohl kein Übersetzungsprogramm aus. Also geben sich diese Russen immer weniger sprachliche Mühe…

    PS: Ich hab mir erlaubt, deine zitierte Mail optisch besser von deinem Text abzusetzen.

  14. m

    Also die Helene hats dick hinter den Ohren, jetzt will sie definitiv kommen, ich soll nur den richtigen Namen, die Adresse, den Flughaben etc. bekanntgeben, auch die Flug-Nr., d.h. alles sollte bezahlt sein :-)
    Passt ja ganz genau ins Konzept von dem Link, den ich oben gelesen habe. Ha ha, so schnell doch auch nicht.
    Unten den Ausschnitt:

    Dont forget send me all information.
    1. Your full name.
    2. Your full home address.
    3. Also airport.

    Vor allem will sie nicht nur Sex für 1 Nacht, sie will eine Familie gründen !!!
    Man soll da kein Spielchen treiben!

    Komment überflüssig.

  15. m

    Habe mit grossem Interesse die Einträge hier gelesen. Habe genau die gleichen Emails von Ihr erhalten. Am Schluss kam dann die Bitte, ihr doch noch Geld zu schicken für ein Visa, da sie nun ja ein teures Flugticket gekauft habe. Sie hat mir zum „Beweis“ eine e-ticket confirmation geschickt, und eine Kopie des Pass von ihrem Daddy (da er das Geld abholen würde). Jungs, ich glaube hinter der netten Helen steckt ein Kerl, der ganz lustige Emails verschickt. Auf konkrete Fragen auch bezüglich auf die diversen Einträge im WWW über sie habe ich nie eine Antwort erhalten. Nun herrscht eh Funkstille. Höre nix mehr von ihr. Bin ja gespannt, wie es bei Euch weitergeht.

  16. c

    Na also. :) (Oder eher :( .) Jedenfalls danke für die Info – wieviel Geld wollte sie denn, hat sie das gesagt?

  17. m

    Ja klar, € 1200.- Habe übrigens von ihr auch ihre Adresse erhalten:

    Name: Helen
    Last name: Kurey
    NOVAYA, 19
    NIZHNY NOVGOROD, 603000
    Russia
    my passport number: 88 99 347 237

    und wie geschrieben, eine Passkopie von ihrem Daddy. Und ach ja, bei mir hat sie auch noch 20 Tage Zeit für ein Besuch in ihrem Urlaub.

  18. c

    Ganz schön teuer für ein Visum… (wenn’s denn das wäre, worum es „ihr“ wirklich ginge).

  19. T

    Hallo,
    ob wohl ich ja nicht mehr geschrieben habe, kamm heute noch diese Mail:

    My love Tronic
    I have written to you the very important letter. But has not received your answer.
    I ask you the answer to me as soon as possible. As if you agree.
    That to me is necessary to buy the ticket to you. Urgently I wait your letter.
    Sincerely yours Helen

    .
    Ich hatte mir schon gedacht das es weiter geht mit ihr oder ihm. Mal sehen, was passiert, wenn ich ihr zuvor ihre Adresse schicke, die sie dir monorom geschickt hat. Da spätestens müsste ihr oder ihm doch alles klar werden. Gruß Tronic

  20. m

    Hi Tronic

    Bin ja gespannt, was Du als Antwort erhalten wirst. Bei mir auf jeden Fall ist absolute Funkstille. Aber, habe ja ausser ein paar netten Worten nichts verloren. Vielleicht kriegst Du ja bald Besuch? Lustig ist ja auch, dass es anscheinend nirgends in ihrer/seiner Nähe ein Telefon gibt.
    gruss

  21. D

    Wir haben soeben einen Kunden davon bewahrt, dieser Person 2200 Fr. zu senden. Er sollte das Geld mittels Western Union an ihren „Vater“ senden, dieser ist zum Glück auf der Bush-Liste (Personen welche von den USA als gesperrte Empfänger gelten).

  22. c

    Danke für die Info. Also ein positiver (Neben?-)Effekt des „Kampfs gegen den Terrorismus“… ob sich da alle Banken dran halten bzw. ob es allen auffällt? Eine vollautomatische Prüfung, ohne dass ein Mensch nachkontrolliert, dürfte das ja selten sein (nicht zuletzt, weil das bei weniger seltenen Namen ja auch Unschuldige träfe).
    :zuck:

  23. m

    Ist ja genau das, was ich auch vermutet habe, also Russia.
    Entweder ist es die russische Mafia oder aber eine Schlepper-Organisation?
    Das wird man ja wohl nie erfahren und doch ist auch schon Bush draufgekommen.
    LG: mehmed

    PS: bei mir herrscht übrigens totale funkstille nach einer blockade :-)

  24. m

    Bei mir war die Bitte unbedingt moneygram zu verwenden und ja nicht western union in dem Fall begründet ;-)
    Auch bei mir herrscht nun absolute Funkstille, aber lustig war die Korrespondenz ja auf jeden Fall.

  25. m

    Hallo monorom, ja sicher hab ich es auch als absolut «chribelig» und interessant empfunden, dass die (Helene) einem so auf Trab halten konnte.
    Vermutlich wars ja sowieso ein «Wladimir», vielleicht nicht grad der Pu… :-)
    lg: der pseudo-mehmed

  26. m

    Hi Mehmed

    Die gute Helen heisst – glaub ich: Aleksandr
    Bryljakow. Mit diesem Namen wollte sie/er das Geld abholen und hat mir auch (ungefragt) eine Passkopie zugestellt.
    Ich muss ja schon auch sagen, bin sehr froh, dass es diesen Blog gibt. Denn nach den vielen Emails von Helen hilft es sehr, mit „Betroffenen“ sich auszutauschen – einfach um Klarheit zu kriegen. Na ja, bei der nächsten Helen bin ich sicher kritischer von Anfang an.

  27. p

    also bin ich doch nicht der einzige, den sie liebt?!? 8O :twisted:
    ich hatte ebenfalls regen e-mail kontakt mit ihr! ;)
    bis sie auch von mir die 1200 Euro wollte! :idea:
    eine passkopie von ihrem vater und e-mail mit flugticket habe ich auch bekommen!!
    soll ich ihr vertrauen? :mrgreen:

  28. m

    Hi Plasma
    Da ist Du definitiv nicht der Einzige ;-) Will sie die Kohle auch über moneygram? Und, das Flugticket mit E-Ticket Nummer stimmt wahrscheinlich auch bei Dir nicht. Aber die gute Tante, respektive der lustige russische Onkel ist da schon ganz aktiv. :P Geh einfach davon aus, dass sobald du kritische Fragen stellst, Du keine Antwort mehr erhalten wirst. Oder konntest Du mit ihr/ihm telefonieren?

  29. p

    ne, telefonieren konnte ich noch nicht. ;)
    aber sie hat mir erklärt, warum dass ihr vater einen anderen nachanmen hat: da sie den namen der mutter angenommen hat! darum ist er nicht identisch! ;)
    ich habe ihr von anfang an gesagt, dass sie von mir keine kohle kriegt, aber ich bekomme trotzdem täglich liebesbeschwörende e-mails von ihr! :lol:

  30. c

    Um ein Telefonat anbieten zu können, müssten die dann wohl erstmmal ein holen, die tatsächlich Deutsch kann und keine maschinelle Übersetzung braucht. :)

    Plasma, solange „sie“ hoffen kann, dir doch noch den Kopf zu verdrehen und dir doch noch Geld aus der Tasche zu ziehen, schreibt „sie“ halt weiter…

  31. p

    mann , bin ich froh, dass ich den namen HELEN KUREY bei google eingegeben habe… und siehe da: ÜBERRASCHUNG!! :P
    wenigstens habe ich ein wenig mein englisch verbessert…!? :lol:

  32. B

    Na wenn das nichts ist….
    Da ich mal von meinem sozialem Engagement hier geschrieben habe, bin Auslandsdeutscher, stibt gerade die Oma.
    Das geld hat den Wert hier von 7,4 Mindestloehnen oder anders formuliert: warum immer 1200 Euro.

    My love Bernd I hurry write you letter.
    I am glad to read your letters. However I have some bad news today.
    I ask you read my letter very very attentively. As its really very important moment in my life.
    My grandmother called Natalja Pavlovna. She is 74 years old. The last year she received bad diagnosis from doctors.
    It is illness of heart. However as she is old. The doctors have refused to make operation for her.
    As there are many younger people, requiring for operation. It is very awful. Now my grandmother
    should slowly die. I could not be reconciled with it. Therefore I found clinic. The doctors agree
    to make operation for my grandmother. However it is owed with payment of money. With approach spring.
    My grandmother an aggravation illness. Operation therefore is required urgently. You understand me my love Berni.
    However doctors gave forecast of operation it is 50/50. The doctors informed that some operations probably is required.
    As age my grandmother 74 years. And she can not spend the large time on a surgical table. It is very heavy for her heart.
    Now you know all problem my grandmother.
    Because at me the very important news. We have found hospital which will do operation.
    For my grandmother. I am very glad to this and they have said that the operation most likely will be successful.
    But there to me have said that this operation paid and I have agreed to it.
    Because in other hospitals us did not give what guarantees.
    And I we have decided that we shall pay for this operation.
    And now I would like you to ask about the help. Because I have no enough cash money here.
    And this operation is rather expensive. I hope you will understand my situation and will not give up to me in the help.
    And then I shall return to you Berni. At us not enough time is simple at the given moment.
    Also it is necessary it to do very quickly. I ask you that you have helped me.
    Your help is necessary for me. To us does not get 1200 euro.
    I hope that you can help me with this sum. And as I to you have said that I shall return to you all.
    I very much hope for your help. I know you the good man and I hope that you will not give up to me in the help.
    I understand what is it rather large sum of money but as I have said I shall return to you all.
    I have money but I have no enough at the given moment. Certainly I would not address to you if I had it.
    I ask that you Berni thought concerning it and gave me your answer.
    I with impatience wait for your letter.
    Yours Helen

  33. p

    Hallo Bernd!
    also wollte sie nicht auch zu dir reisen??
    das mit der oma wusste ich noch nicht. ich werde sie mal drauf ansprechen! :twisted: und weiter oben schreibst du von einer „Kelly Benson“. wer ist das?
    hier noch ein wenig e-mail-verkehr: ;)
    „Hi my dear xxxxx
    My love xxxxx this is very important letter for me.
    I ask you read it very well. And answer me please as soon as possible.
    I want inform you that you began the very large man in my life.
    Im sincerely glad to your letters xxxxx.
    I should inform you that I have the very large desire to meet you.
    I never could believe that is possible through the letters so strongly become
    attached to the man.
    But it happened. You are very interesting man. I think that you also are glad of
    our correspondence.
    I ask you inform me. I hope that I dont frighten off you.
    But I sincerely hope what its probably love. I cant speak while the very large
    words.
    But I can think of you my love xxxxx.
    Why you so are important for me? I hope what its my happiness.
    I’ll wait with impatience of your answer. I’m very grateful to you of your
    perfect letters.
    I hope that I dont frighten off you nevertheless.
    With love, yours Helen“
    SIE LIEBT MICH!?! 8)

  34. ZM

    Bin auch reingefallen…
    wahrscheinlich fliegt sie immer wieder nach Russland und ihre Freundin Olga heiratet immer wieder…

  35. m

    Die Geschichte mit der Oma ist wirklich neu. Ich hab übrigens das genau gleiche Email wie Du Bernd/Plasma erhalten. Lustig ;-)

  36. p

    @Z-Mat:
    Du bist auch reingefallen?
    aber Du hast ihr/ihm doch wohl kein Geld geschickt oder??
    das wäre wirklich hart…!
    dieser ALEKSANDR BRILYAKOW OLIGOWITSCH…!?! :evil:
    auch eine passkopie erhalten?? ;)

  37. m

    jawohl, auch eine passkopie erhalten. Der gute Aleksandr ist wirklich ein fleissiger Schreiberling. :P Nein, auch kein Geld geschickt.

  38. ZM

    @plasma:
    Nein Geld geschickt habe ich ihr nicht…
    aber anfangs habe ich wirklich geglaubt.
    Dann ist es wohl bei den meisten russischen Frauen so, welche so anschmiegsam klingen. Mist! Grrr… :evil:

  39. B

    Dearest ,
    I am more than happy in your reply to my mail.
    How are you? How was your day hope fine.?
    Mine is a little bit cold over here in Dakar Senegal.
    In this camp we are not allowed to go out from the camp. Its just like one staying in the prison and i hope by Gods grace i will come out here soon.I don’t have any relative now whom i can go to all my relatives ran away in the middle of the war the only person i have now is Rev,Godson samuel who is the pastor of the (Christ for all Nations Church) here in the camp. He has been very nice to me since i came here but i am not living with him rather i am living in the women’s hostel because the camp have two hostels one for men the other for women.
    As a refugee here i don’t have any right or privilledge to any thing be it money or whatever because it is against the law of this country.I want to go back to my studies because i only attended my first year before the traggic incident that lead to my being in this situation now took place.
    Like what you are asking about where i get your profile,i got your profile from the internet directory during my searching for a honest man who will assist me out of my present situatio.

    Please listen to this,i have my late father’s deposit ceritficate here with me which i will send to you latter,because when he was alive he deposited some amount of money in one of the leading bank here in Senegal which he used my name as the next of kin,the amount in question is $ 6.5(Six Million Five Hundred Thousand USDollars). So i will like you to help me transfer this money to your account and from it you can send some money for me to get my travelling documents and air ticket to come over to meet with you.I kept this secret to people in the camp here the only person that knows about it is the Revrend because he is like a father to me.
    So in the light of above i will like you to keep it to yourself and don’t tell it to anyone for i am afraid of loosing my life and the money if people gets to know about it. Remember i am giving you all this information due to the trust i deposed on you.I like honest and understanding people,truthful and a man of vision,truth and hardworking.
    My favourite language is english but our language is french but i speak english very fluently.Meanwhile i will be sending to you the reverend office telephone number on my next email so that you can call me because i really need to hear your voice.

    Have a nice day and think about me.

    Awaiting to hear from you soonest

    Yours in love.

    Felicia
    „felicia amudu“

    Toll was. Die Verarschrei nimmt kein Ende

  40. c

    Da werde ich doch lieber direkt ’ne Million mit meiner Email-Adresse gewonnen werden haben (siehe aktueller Beitrag), das ist nicht so aufwendig. ;)

  41. B

    Ach so, habe mal gegoogelt und die Adresse geht nach Russland.
    Mafia.
    Na ja Zeitvergeudung

  42. k

    Hallo Leute, ich bin echt froh diese Seite gefunden zu haben.
    Ich hab schon seit längerem E-mailkontakt mit dieser Helen. Die Texte die hier veröffentlicht wurden hab ich ebenfalls bekommen. Wirklich schade, daß da ein Betrüger dahinter steckt. Die Reisepasskopie ihres Vaters hatte mich fast überzeugt. Selbst als ich ihr 3 Wochen wegen Urlaubs nicht geschrieben hab, hörten die e-mails nicht auf.

    Danke Jungs, daß ihr mir die Augen öffnet
    mfG Kuni 8O

  43. b

    Uebrigens Kontaktanzeigen.de oder Net der gleiche Mist.
    Laedst kein Foto hoch, bist Du gesperrt.
    Aber warum kommen dann Die Russen darein?????
    Ist vielleicht russisch.
    Jedenfalls wird heftigst Abzocke gemacht.
    Augen auf bei enlischen Anschreiben
    B.

  44. c

    Ich kenne Kontaktanzeigen.de oder .net jetzt nicht näher – kann natürlich sein, dass dort auch Betrüger ihre Anzeigen reinstellen, aber ich glaube nun wirklich nicht, dass alle dort betrügerische Absichten haben, von daher kann ich deiner Verallgemeinerung „der gleiche Mist“ nicht zustimmen.

    Laedst kein Foto hoch, bist Du gesperrt.
    Aber warum kommen dann Die Russen darein?????

    Äh, indem sie Fotos hochladen? :confused: Ich versteh dein Verständnisproblem jetzt nicht… :)

  45. b

    Foto etc:
    die haben kein Foto und fehlerhaftes Englisch und kommen relativ schnell zur Sache:
    Geld.
    Geben sich als Schwarzafrikaner aus, geht man aber Suchen, landet man in Russland.
    Also Schema f.
    Laeds Du kein Foto hoch, fliegst Du raus, aber wieso fast woertlich auf Englisch 80 mal der Muell???

  46. M

    Hi,
    gut das ich hier das lese.. mir kam das schon spam verdächtig vor.. als ich die Email samt Bild bekam. sie geht genauso wie der erste von Helen, nur heißt sie dieses Mal bei mir Lauren ^^

    Brauch ich ja nix schreiben.. aba scheint so das „sie“ oder „er“ meine Emailadresse sehr spät erst gefunden hat.. da es ja schon lange so geht ^^

  47. c

    Es finden sich immer wieder neue Mail-Adressen; und wenn solche Verbrecher überraschenderweise mal geschnappt werden, kommen die nächsten, und der Text ist geringfügig anders formuliert, aber die Masche dieselbe. Ich fürchte, das wird nie aufhören… :(

  48. p

    ich kann nicht verstehen, wie man mit gesundem menschenverstand auf sowas reinfallen kann ? da muss man ja ganz schön spitz sein, dass einem eine kleine russin so an der nase rumführen kann. ;-) xD (nicht so böse gemeint wie geschrieben ;-)

    also echt …. LESEN … DENKEN …. HANDELN !!!!

    wer nem sp/scammer antwortet sagt ihm …. „hallo diese email adresse ist aktiv !!! … wink wink … schick mir mehr sp/scamm“

    Ihr gebt doch auch nicht jmd der euch auf der strasse begegnet eure EC KArte mit PIN nummer.

    PS

    wer das zum spass macht und sich der konsequenzen bewusst ist … ok ich hab nix gesagt

  49. S

    Hi Leute,

    habe heut auch ne email von ihr bekommen aber jetzt heißt sie Laureen und wollte auch kontakt mit mir haben aber darau zu antworten verschwendet nur unnützige zeit also besser nicht drauf antworten. :P

  50. E

    HALLO LEUTE
    DAS GLEİCHE PASSİERT BEİ MİR GENASO. JETZT İST SİE BEİM ANFANG
    OLGA İST NOCH NİCHT GEHEİRATET. SİE GEHT BALD NACH RUSSLAND.
    DANKE FÜR DİESE İNFORMATİONEN DAMİT İCH SEHE MİT WHEM DASS İCH ZUTUN HABE
    ICH WARTE MAL WAS ÜBERHAUPT VON İHR ALS NAECHSTE E MAİL KOMMT.
    DARÜBER İNFORMİERE EUCH

  51. R

    Vor drei Tagen hat sich Lauren aus Ashville gemeldet. Hat meine Mailadresse angeblich von einer online-dating-site. Sieht hübsch aus und ist auch schon Feuer und Flamme, obwohl sie von mir noch kein Foto bekommen hat. Wird demnächst nach Europa kommen. Dann wird sie wohl Geld brauchen.
    Aus ihren Worten entnehme ich, dass sie mich innig liebt.
    Tja Leute, bin halt ein Frauentyp, besonders bei den russischen.

  52. E

    Sie hat heute geschrieben: schau das an!!!!
    Hi dear, How are you doing? Hope everything is fine.I have got some urgent news today and I want to share it with you.I was invited to my boss office for a talk. Me have given holiday during 1 month.I already have bought the ticket aboard the plane for my trip to Russia. Tomorrow I’ll take off for Russia.Anyway I will take a touch with you and will try to write you everyday from Russia.As for me our relations is very important and I feel that I want to continue it.Will you wait for my return? Will you write me while I am in Russia?It will be great to see my parents too because I miss them much andI am sure they will be happy to know that we have conversation. I hope that you will not miss me much: I feel that new stage of my life begins, I feel really great about this. And now I’m very glad that has agreed to arrive for job in America. As I have found you my dear .Jenny gave me another drawing of Patrick, it is so nice:) I will take it with me.Ok, I gotta go and will write you from Russia as I will have a chance. I think it would be great to do it together.What do you think? When I’ll be in Russia, I would like to cause you on the phone.Please send to me your telephone, with which I can find you.I shall try to call to you when I have an opportunity.I want you to know that our coversation is very important for me and I really want to countinue it:)Have a nice day and wait for me here. Take care.Thinking of you , Lauren p.s. The request send me an exact telephone

    also bemerkt dass,

    ıch bin ganz sicher einer von euch dasselben Brief schon bekommen.

  53. R

    Also meine Lauren ist jetzt in Russland, ihre Freundin Olga hat geheiratet. Heute gab es einen langen Brief in dem sie schrieb, dass sie 20 Tage Holiday bei mir verbringen möchte. Am liebsten bei mir zuhause. Aber bitte nicht gleich Sex nachdem ich sie vom Flughafen abgeholt habe. Erst sollten wir uns besser kennenlernen.

    Bin gespannt, ob es noch weitergeht. Denn bis jetzt hat „sie“ ja nichts davon.

  54. Hallo mein am meisten geliebter Mann Berni!!!

    Mein Engel, war ich sehr gluecklich, deinen bemerkenswerten Brief zu bekommen!!!! Und noch mehr ich freue mich, dass schon schnell wir zusammen sein koennen und wir koennen einander in unsere mit dir die festen Umarmungen nehmen!!! Geliebt Berni, jetzt ich will dich fragen, wie deine Sachen heute gehen??? Wie deine Stimmung ist??? Nett, hoffe ich mich, dass bei dir aller in Ordnung ist!!! Ich bin sehr gluecklich, dass wir einander in unsere mit dir die zarten Umarmungen schnell nehmen koennen!!! Als du lerntest dich gestern?? Dann ich ging zu meiner Freundin, die im Reisebuero arbeitet und ich erfuhr bei ihr, wie du mir das Geld schicken kannst, damit ich alle notwendigen Dokumente und die Karten auf das Flugzeug fuer meine Ankunft zu dir aufmachen konnte. Nett, trifft was fuer die Etappe meiner Ankunft zu dir zu, so wollte ich dir darauf antworten. Berni, der geliebt ist, kaum kann ich die Summe 1250 Euro haben, so werde ich in das Reisebuero gehen und ich werde beginnen, alle notwendigen Dokumente fuer meine Ankunft zu dir aufzumachen!!!

    Meine Dokumente werden neben 10 Tagen aufgemacht werden!!! Kaum werden in 10 Tagen meine Dokumente fertig sein, so werde ich beginnen, meine Karten auf das Flugzeug zu buchen. Aber damit ich meine Karten auf das Flugzeug buchen konnte, du sollst mir die Bezeichnung des Flughafens schreiben, in der du mich begegnen wirst!!! Kaum werde ich die Bezeichnung des Flughafens wissen, in der dir bequemer zu begegnen mich, so werde ich in das Reisebuero gehen und ich werde meine Karten auf das Flugzeug buchen. Berni, mein Prinz, werden meine Karten auf das Flugzeug neben 3 Tagen aufgemacht werden. Und dann ich kann dir die genauen Daten meines Abflugs zu dir mitteilen, damit du mich im Flughafen begegnen konntest!!! Ich fuehle mich vom gluecklichsten Maedchen in der Welt wirklich jetzt, da schnell ich mit dir, meinen Berni sein kann!!! Der Liebling, und jetzt ich wollte dir die genaue Information bezueglich der Uebersetzung des Geldes mitteilen. Ich erfuhr es bei meiner guten Freundin und jetzt schreibe ich es dir. Berni, nett, leider ich habe die Bankrechnungen nicht… :-( In Russland ist es sehr schwer, die Bankrechnung und die Bankrechnung in Russland zu schaffen ich habe nur die reichen Leute. Damit ich die Bankrechnung schaffen konnte, muessen ungefaehr 1-2 Monate warten und viel Geldes dazu zu haben… Der Liebling, so dass ich kann nicht die Bankrechnung schaffen… :-( hoffe ich mich, dass du mich verstehst… Und deshalb traf ich mich heute mit meiner Freundin vor, die im Reisebuero arbeitet und ich erfuhr bei ihr, wie du mir das Geld schicken kannst, damit ich zu dir ankommen konnte. Meine Freundin der sehr kluge Spezialist und sie hat den Beschluss unseres Problemes gefunden. Meine Freundin mir hat gesagt, dass die ausgezeichnete Moeglichkeit ist, wie du mir das Geld uebersetzen kannst. Berni, mein Prinz, kannst du mir das Geld durch die Geldanweisungen Western Union uebersetzen!!!! Ob du Western Union weisst??? Western Union sind die schnellsten, sicheren und sicheren Geldanweisungen in der ganzen Welt!!! Ich kann dein Geld ohne Probleme und sehr schnell bekommen!!!!!!!! Ich erfuhr bei meiner Freundin, wie man das Geld schicken muss und wie man das Geld bekommen muss. Berni, meinen Schatz, hat meine Freundin mir mitgeteilt, dass es die Geldanweisungen Western Union in jedem Land, in jeder Poststelle und in jeder Bank gibt!!!!! So dass fuer dich die grossen Probleme nicht bilden wird, Western Union zu finden!!! Meinen nett, kann ich dein Geld in 30 Minuten bekommen, nachdem du mir sie uebersetzen wirst!!!!! So dass ich dein Geld sehr schnell haben kann!!!! So ich sofort beginnen kann, alle notwendigen Dokumente fuer meine Ankunft zu dir aufzumachen: das Visum, die medizinische Versicherung, die Auskuenfte und der Auslandspass!!! Den Schatz, also, werde ich dir schreiben, wie du mir das Geld durch Western Union schicken sollst. Der Liebling, kaum wirst du die Geldanweisungen Western Union finden, so sollst du den Mitarbeitern Western Union sagen, dass du das Geld schicken willst. Nett, dir werden das Formular in der Bank geben, die du, aufgezeigt in das Formular meine vollen Daten ausfuellen sollst. Geliebt, also ich schreibe dir meine vollen genauen Daten, die du im Formular in Western Union bezeichnen sollst, wenn Du mir das Geld schicken wirst:

    Meinen vollen Namen: Alena

    Mein Nachname: Antonova

    Das Land: Russia

    Die Stadt: Novocheboksarsk

    Den postalischen Kode: 429950

    Die Strasse: Vinokurova

    Das Haus: 40

    Die Wohnung: 15

    Mein Schatz Berni, schrieb ich dir meine genauen vollen Daten, fuer die du mir das Geld schicken sollst!!!! Der Liebling, wenn du diese meinen vollen Daten aufzeigen wirst, so kann ich dein Geld ohne Probleme bekommen!!!! Berni, aber damit ich konnte dein Geld bekommen, ich muss deine voll gegeben (deine Adresse, den vollen Namen und der Nachname) auch wissen. Den Schatz, und kaum du wirst mir das Geld uebersetzen, so werden dir in Western Union den Kode der Pruefung aus 10 Zahlen geben!!!! Geliebt, heisst dieser Kode aus 10 Zahlen MTCN!!!! Berni, sollst du auch diesen Kode aus 10 Zahlen mir mitteilen!!! Da ohne MTCN ich dein Geld genau bekommen nicht kann!!!! Nett, und wenn ich werde alle diesen Daten haben, so wird aller auch ich gut sein ich kann dein Geld ohne Probleme und der Schwierigkeiten zu bekommen!!!! Berni, versichere ich dich, dass aller sehr einfach ist!!!! Meine Freundin hat mir mitgeteilt, dass aller sehr leicht und schnell geschieht!!! So dass keine Probleme werden, wenn du allen machen wirst so, wie ich dir gesagt habe!!!! Meinen nett, darfst du die ausfuehrliche Information erfahren, das Geld durch Western Union auf der Web-Seite Western Union – http://www.westernunion.de wie zu schicken!!! Berni, meinen Schatz, hoffe ich mich, dass du mich verstanden hast und du kannst allen richtig machen!!!! Mein Prinz, hoffe ich mich, was du Uebermorgen in Western Union gehen kannst und mir das Geld schicken??? Wenn du mir das Geld Uebermorgen uebersetzen wirst, so fange ich Uebermorgen an, alle notwendigen Dokumente fuer die Ankunft aufzumachen!!!! Bitte antworte mir darauf. Ich hoffe mich, dass Uebermorgen du erfuellen kannst. Kaum werde ich deinen Brief mit den Daten bekommen, so werde ich sofort dir schreiben, dass aller auch gut ist dass ich deine Daten bekommen habe. Dann werde ich in die Bank in Western Union gehen, dein Geld zu bekommen. Und dem Abend werde ich in das Internet des Cafes gehen und dir mitzuteilen, dass aller auch gut ist dass ich dein Geld bekommen habe, damit du dich nicht aufregtest!!!!! Geliebt, und auf den naechsten Tag am uebermorgen werde ich in das Reisebuero gehen und ich werde alle notwendigen Dokumente aufmachen!!!! Meinen nett, liebe ich wirklich sehr dich und ich meine mit unseren Beziehungen ernst!!!! Ich liebe dich wirklich und ich bin stark gluecklich, dass schnell wir einander in unsere mit dir die zarten Umarmungen nehmen koennen!!! Ich hoffe mich auf dich wirklich sehr und ich hoffe mich, dass aller gut sein wird!!!! Berni, sagte ich heute meiner Mutti, dass wir schon zusammen schnell werden!!! Sie freut sich fuer uns mit dir sehr und uebergibt dir gross hallo!!!! Berni, geliebt, liebe ich sehr dich und ich hoffe mich, dass du allen richtig machen kannst!!!! Ich liebe dich sehr und ich werde mit der Ungeduld deiner Antwort warten!!! Mein Engel, werde ich Abend wieder in das Internet des Cafes!!! Ich hoffe mich, dass du mir schreibst!!! Ich liebe dich groesser des Lebens und ich schicke dir 10000000000000 am meisten suesse und zarten Kuesse!!! Mit der Liebe deine am meisten geliebte und liebe Perle Alena!!!!

    Alena
    ——————————————————————————–

  55. c

    @Rainer: also wenn sie nicht schon sofort auf dem Flughafen Sex will, würd ich ihr absagen. :mrgreen:

    @Berni: Geld ist wohl das einzige, das diese Typen richtig übersetzen können…

  56. s

    :mrgreen: also freunde
    -die süsse lauren hat nun mich auserwählt!
    1500 euro hat sie ccccc?eingesetzt. sie war wie kann es nicht anders sein in russland-in der wunderschönen stadt nizhny-novgorod-bei ihren lieben eltern-papa sergeevich paranevich in 150 m.gorkistr…603950 russia.ihre freundin olga hat wieder geheiratet:sie war ein bisschen eifersüchtig….jetzt ist aber alles gut sie hat ja mich gefunden!. nur braucht sie ein wenig kleingeld erst waren es 950 euro dann nur noch 450euro!? die ich ihr schnell überweisen soll- weil sie sonst ohne restgeld nicht durch den zoll kommt.ihr lieber papa hat ihr 500 nun doch gegeben das ist wirklich alles sehr „herzzereissend“-FILMREIF? jetzt ist die arme kleene in einer absteige mitten im kalten moskau und wartet und wartet—-heute und morgen-und immer weiter-weiter-knutsch p.s. rainer du hast recht wenn
    sie nicht gleich auf dem flughafen sex haben will muss man absagen-hahaha-doswidanja-sweety ohne ein wiedersehen-ich küsse deine sonnenaugen me dear lauren

  57. R

    @cimddwc: Das mit dem Flughafen-Sex hatte ich so noch garnicht überlegt. Ich wollte ihr wirklich Zeit geben mich erstmal kennenzulernen :bigsmile:

    @st: Das sind ja inflationäre Preise, von 1.500 auf 450. Bei mir ist noch kein Preis genannt worden, bin schon richtig gespannt. Aber sie will nächste Woche kommen und 20 Tage bleiben, das heisst über Weihnachten. Also wer da nicht weich wird :hammer: Was mich interessieren würde, ob Lauren auch die gleichen Fotos benutzt. Aber hier kann man wohl keine Anhänge mitschicken.

  58. c

    Zumindest bei den beiden „Erstkontakten“, die ich bekommen hatte (Helen und Lauren), waren es deutlich unterschiedliche Fotos – soll heißen, auch nicht dieselbe Frau. Aber es gibt ja genug Bilder im Netz, die diese Gauner klauen können…

  59. R

    Lauren hat was Neues für mich: Für Sonntag ist der Flug gebucht, Bestätigung von Travelocity gabs anbei. Jetzt hat sie aber kein Geld mehr und ohne Bargeld kommt sie nicht durch die Einreisekontrolle. Illegale Einwanderer und sowas. Also fehlen ihr 1.000 Dollar.
    Na also, irgendwann kommt immer die Frage nach Geld.

  60. E

    ıch habe es endlich aufgehört.
    mein letztes e mail an sogenannte lauren oder wie sie oder er heisst
    ıch wunsche euch viel vergüngen mit lauren
    Tschüsss
    el turko

    mr alexander
    or
    what is your name!!!!
    stop to write
    sop to lie
    go to hell

    > Date: Wed, 3 Dec 2008 12:38:40 +0300
    > From: lauren.honey78@gmail.com
    > Subject: very very urgent news
    >
    > My love I hurry write you letter.
    > However I have some bad news today.
    > I ask you read my letter very very attentively. As its really very important moment in my life.
    > My grandmother called Natalja Pavlovna. She is 74 years old. The last year she received bad diagnosis from doctors.
    > It is illness of heart. However as she is old. The doctors have refused to make operation for her.
    > As there are many younger people, requiring for operation. It is very awful. Now my grandmother
    > should slowly die. I could not be reconciled with it. Therefore I found clinic. The doctors agree
    > to make operation for my grandmother. However it is owed with payment of money.
    > My grandmother an aggravation illness. Operation therefore is required urgently.
    > You understand me my love . However doctors gave forecast of operation it is 50/50.
    > The doctors informed that some operations probably is required.
    > As age my grandmother 74 years. And she can not spend the large time on a surgical table.
    > It is very heavy for her heart. Now you know all problem my grandmother.
    > Because at me the very important news. We have found hospital which will do operation.
    > For my grandmother. I am very glad to this and they have said that the operation most likely will be successful.
    > But there to me have said that this operation paid and I have agreed to it.
    > Because in other hospitals us did not give what guarantees.
    > And I we have decided that we shall pay for this operation.
    > And now I would like you to ask about the help. Because I have no enough cash money here.
    > And this operation is rather expensive.
    > I hope you will understand my situation and will not give up to me in the help.
    > And then I shall return to you Yuksel. At us not enough time is simple at the given moment.
    > Also it is necessary it to do very quickly. I ask you that you have helped me.
    > Your help is necessary for me. To us does not get 500 euro. I ask you to help me with 500 euro.
    > I hope that you can help me with this sum. And as I to you have said that I shall return to you all.
    > I very much hope for your help. I know you the good man and I hope that you will not give up to me in the help.
    > I understand what is it rather large sum of money but as I have said I shall return to you all.
    > I have money but I have no enough at the given moment. Certainly I would not address to you if I had it.
    > I ask that you Yuksel thought concerning it and gave me your answer.
    > I with impatience wait for your letter.
    > Yours Lauren

  61. i

    Hallo Leute,

    Mann, bin ich froh, dass es Euch gibt und auch, dieses Forum zufällig über google-search gefunden zu haben! :danke:

    Die liebe „Lauren“ hat mir gefühlsmäßig ganz schön zugesetzt… so sehr, dass ich mich seit nunmehr einer Woche selbst nicht mehr wiedererkenne. :huhu:

    Auch mit mir wollte sie bereits in 2 Tagen (Sonntag) am Flughafen zusammentreffen, um mit mir ihr weiteres Leben zu verbringen. Vorausgegangen war ein 4-wöchiger Briefwechsel, der detail- und wortgetreu mit den Angaben meiner Vorredner übereinstimmt, einschließlich der Bitte um mein Verständnis dafür: keinen Sex direkt auf dem Flughafen!!! Zuvor jedoch bat sie mich auch um den Betrag von 950 $, die ihr angeblich fehlten, nur um diese vorweisen und den Zoll passieren zu können.

    Ihren 30. Geburtstag gab sie mir mit dem 9. Dezember an. Auch mit mir wollte sie ihren 20-tägigen Urlaub bis Weihnachten als ihre große Liebe verbringen, um anschließend nach Asheville, NC/USA an ihren Arbeitsplatz im Kindergarten zurückzukehren, möglicherweise aber auch nicht. Denn „bei Gefallen“ wäre sie auch bereit, für immer bei mir zu bleiben. :jubel:

    Aufgefallen war mir die Möglichkeit einer „Täuschung“ allein durch die offensichtliche Diskrepanz zwischen der „Stimmung“ in ihren letzten beiden Mails und meinen Gefühlen, die ich inzwischen zu ihren Fotos entwickelt hatte. Während die Fotos mit mir sprachen, tat sie dies nicht mehr, immer peinlichst darauf bedacht, nichts mehr von sich preiszugeben. Diese Diskrepanz war so deutlich, dass sie mir eingab, der/die Schreiber/in könne unmöglich mit der abgebildeten, wunderhübschen Frau identisch sein, die mir auf mehreren unverlangt zugesendeten Fotografien entgegenlachte. :hammer:

    Mann, bin ich froh… ehrlich.

  62. R

    @illman?

    Ja, Du hast Recht, der Briefwechsel und die Fotos waren bei Lauren auf höchstem Niveau. Da sind sicher einige bis viele schwach geworden und sie hat inzwischen wieder einige Zahlungen erhalten.

  63. i

    Ja, Rainer,

    es ist anzunehmen, dass Lauren inzwischen Gelder empfangen hat. Allein die Vorstellung, lediglich 950 $ würden mich noch von dieser Frau trennen, war sehr vielversprechend auch für mich. Und das, obwohl ich mich eigentlich nicht zu den „leichtgläubigen“ Naturen zähle! Äußerst geschickt eigefädelt… Inzwischen ist der von Lauren angekündigte Ankunftstermin überschritten, aber leider – ohne Geld auch keine Lauren! :hammer:

  64. t

    Ja, die gute Lauren. Hat mir jetzt auch die letzten 4 Wochen
    amüsante E-mails gesendet. Nach Geld hat Sie nicht verlangt,
    da Sie mich übermenschlich liebt. – Es ist doch beruhigend zu
    wissen, das es jetzt schon Computer gibt, die einen lieben.
    – Die Idee auf diese Weise an Geld zu kommen ist beachtlich.
    – Es gibt heute soviel Unsinn im Internet, da finde ich diese
    Version der Unterhaltung, wenn man Sie nicht an sich herankommen
    lässt, noch ganz nett.

  65. i

    @tobi

    schön, dass Du Dich meldest. Was mich betrifft, finde ich das Ganze inzwischen nicht mehr amüsant: Ich meine, kein Mensch, dem man mitteilt, dass er wahrscheinlich ein Lügner, würde so reagieren, wie es Lauren tut. Wortwörtlich antwortet Sie „I understand you“… und setzt Ihre Frage nach Geld fort, indem Sie behauptet, Ihre Mom würde ihr 500 euro schicken, womit sich mein Beitrag auf 450 euro mindern würde.

    Wer weiß, wer sich hinter Lauren wirklich versteckt? Wo ist da der Sinn?

    Vielleicht weiß einer der Leser dieses Threats, was ich tun kann, damit der Mailkontakt endgültig abbricht?

    Grüße
    illman?

  66. c

    Was du tun kannst, illman? ? Gar nicht mehr reagieren und „ihre“ Mails ignorieren, irgendwann wird „sie“ schon aufhören. (Wobei „sie“ halt auch nur einer oder ’n paar Betrüger sind, die nur aufs Geld aus sind.)

  67. R

    @illman?

    Also, ich finde es nach wie vor amüsant, warum siehst Du es nicht etwas lockerer? „Meine“ Lauren schreibt mir auch noch, obwohl ich sie mit der Wahrheit konfrontiert habe. Sie fragt auch nicht mehr nach Geld, will aber immer noch zu mir kommen. Ich antworte jetzt nicht mehr, wenn sie schreibt, habe ich die Möglichkeit, ihre Mail zu lesen oder gleich in den Papierkorb zu befördern. Aber ich fühle mich nicht belästigt, so dramatisch ist es nun wirklich nicht.

  68. k

    Hallo Leute,
    bin seit 2 Wochen auch im club der Auserwählten,
    bei mir ist sie Lehrerin der Choreographie in Ashville diesmal.
    Hab einen Riesenschreck gekriegt als ich auf eurem blog gelandet bin,
    war echt so naiv ihr zu glauben ich wäre der Einzige.
    Aber die mails klangen auch so echt und gefühlvoll.
    Nur das komische deutsch kam mir seltsam vor,
    zumal ich immer auch in bestem Russisch geantwortet habe,
    kam immer nur broken German als Antwort.
    Kohle wollte sie bis jetzt noch nicht übrigens,
    aber sind ja auch erst 2 Wochen dran :lol:
    Wie kann man nur so blöd sein wie ich ????

  69. R

    @kerryman

    Nimms nicht so schwer, blöd ist man nur, wenn man(n) auch Geld schickt. Aber ich kann Dich verstehen, „sie“ war schon gut. Ich bin immer noch am überlegen, wie man den Spiess umdrehen kann.

  70. b

    Warum gibt es solche Traumfrauen wie Lauren nicht? Weil sie viel zu viel Kohl von bestechen wollenden Männern zugesteckt bekommen und sich in dieser Kohle dann viel zu gern zu einer cholerischen Hexe hin verbrennen, wobei sie dann nur noch hinter der heißen Kohle herrennen, und sich dafür dann auch mal über ihre abgebrannten Mädchenträume vor deutschen Männern im Internet servieren, über die sie sich Brennstoff verschaffen, um zu profitieren. Als weit entfernte Mädchen im Internet, gehen sie ja dabei nicht die Gefahr ein ihre Unschuld zu verlieren.
    Es ist noch jeder Mann daran verreckt, der einer anspruchsvollen Frau zu viel Kohle zusteckt, wodurch er das Hexenfeuer bzw. das Hexengen in ihr erweckt.
    Ihr dürft nur eines nicht, alle Schlechtigkeiten den verhexten Männern zutrauen, die dort in solchen verbrecherischen Organisationen die Hampelmannchefs machen, die die Frauen, ihrer Organisation, dann aber machen lassen und schön brav zuschauen, denn fliegt das Ding mal auf, so brauchen sie ja einen verantwortlichen Chef, um ihre Strafe im Knast abzubauen, schließlich sind sie ja nur unschuldige und von ihrem Chef dazu verführte Frauen.
    Ich hatte mich auch irgendwie in dieser Sache verfangen, bin dann aber weiser daraus hervorgegangen, man bedarf nämlich der Dummheit zum Illusionsgenuss in der materiellen Welt und ihrer Zeit, und diese Dummheit, die gilt dann irgendwann überall, so wie heutzutage, als gescheit.

    /
    Die Frau ist oftmals wie ein Rauschgift für den Mann, sodass er durch sie plötzlich alles kann.

    /
    Im Prinzip habe ich ja Angst vor Frauen, denn sie schaffen jeden Mann, unter dem Motto: „Du darfst mir vertrauen.“

    /
    Unterhalten wir uns also nicht über die Liebe, sondern erst einmal über den Preis, denn der ist ja schließlich, überall in dieser Welt, der Liebesbeweis.

    • Wer so Schwanzgesteuert und blauäugig ist verdient es nicht andeers !
      Wer zahlt denn schon freiwillig 1000 oder mehr Euro ohne eine Person genauer zu KENNEN ?!
      Da Bewahrheitet sich der Spruch : DOOFHEIT MUSS BESTRAFT WERDEN !!!!

  71. T

    Hallo Leidensgenossen ,

    schön dass es dieses Forum gibt ! Auch ich bin seit fast 3 Wochen der auserwählte …. jetzt kommt aber der Hammer : Lauren hat mich gestern aus USA angerufen !!!! Habe zwar nur ein paar Brocken deutsch verstanden aber es war schön und lustig . Sie kehrt heute laut E-Mail nach Russland zurück . Dachte mir schon lange dass das ganze ein „Fake“ ist aber so professionell und dreist :roll: da bin selbst ich fertig . Geld hat sie noch keins verlangt , eine Telefonnummer aus den USA habe ich auch …. der Aufenthalt kann also stimmen . Ich genieße die schönen Foto`s die ich bis jetzt im Überfluss erhalten habe , werde die E-Mail – Beziehung solange wie möglich aufrecht erhalten . Gruß an alle .. Euer Träumer Michael

  72. I

    mein lieben,

    ich mussen auch läben und webserver auch in russland teuer
    nun auch wetter kalt und hols teuer

    ihr schikken endlich geld ihr ja genug haben

    oder ihr schikken lieber geld zu thaifraue?

Schreibe einen Kommentar an Rainer

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>