Projekt 52 Woche 45: Elektrizität

Das Thema der Woche 45 in Saris Foto-Projekt 52:

Elektrizität
Projekt 52 Dieses Mal ein Vorschlag von Hoizge, dass[sic!] ich aus der Dose gezogen habe. Diese kann in verschiedenen Formen auftreten. Wir alle haben wohl mit dem Strom in unserer näheren Umgebung zu tun, Licht, Fernsehen und Co. Aber auch ein Blitz besteht aus ELektrizität, in unserem Gehirn wird sie ständig weitergeleitet in Form von Informationsweiterleitung, es gibt Tiere, die sie nutzen oder man kann auch von einer Spannung zwischen zwei Menschen reden. Ich denke das Thema kann durchaus etwas schwieriger sein…

Egal, in welchen Formen die Dosen auftreten ;) – PCs nennt man ja auch eher „Kisten“ –, verbrauchen wir also mal etwas elektrische Energie:

45: Elektrizität

Woche 45: Elektrizität

Das „illustre“ Innenleben meines neuen PCs, der ohne Elektrizität ziemlich arm dran wäre (wobei ich auf die ganze Beleuchtung auch verzichten könnte, die Komponenten sind halt so)…


4 Kommentare

  1. c

    Wow, durch die unterschiedlichen Lichter sieht das irgendwie schön aus. Bevor ich meinen „Kasten“ abgelichtet hätte, hätte ich ihn wohl erst gründlich entstauben müssen. ^^“
    Schönes Bild. :)

  2. c

    Das ist der Vorteil eines neuen PCs, dass da noch kein Staub drin ist. Den alten (der auch weit weniger Lämpchen hat) hätte ich da nicht gezeigt. :)

  3. SB

    Ui, gleich 3 verschiedene Lichter-Farben?! Ich habe in meinen beiden Rechner nur jeweils eine Farbe eingebaut. In meinem Internet-Rechner, der eher als Alltags-Maschine herhalten muss, ist ein sehr stimmungsvolles rotes Licht eingebaut, und in meinem Zocker-Rechner wurde alles mit Blau hinterlegt. Die Front-LED ist blau, die Lufter-Beleuchtung ist Blau, die Kaltlichtdiode im inneren ist ebenfalls blau usw… Da scheint es richtig hell aus meinen beiden Rechnern raus. Aber so wie es bei dir auf dem Bild aussieht, sind die Lichter nur intern oder? D.h. es scheint kein Farb-Licht heraus…

  4. c

    Die Lichter sind alle auf dem Mainboard, die hab ich nicht selber eingebaut – blaue LEDs bei den Grafikkartenslots (passt zufälligerweise zu den Kühlkörpern), rot beim Speicher, grün weiter unten und hinten mit 4 Buchstaben für die POST-Schritte (bzw. am Ende „MSIÜ“, wobei sie das Ü als Smilie interpretieren…). Und links oben noch 2 am LAN-Anschluss.

    Nach außen strahlen die höchstens durch die Luftschlitze hinten. Die Front-LEDs am Gehäuse (Antec P182) sind auch blau.

Schreibe einen Kommentar an cimddwc

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>