Eisdiele

Jetzt, wo die Temperaturen so langsam an der Zweistelligkeit kratz(t)en, war’s höchste Zeit für eine Eisdiele in meiner Lego-Stadt:

Ice cream parlor front 1

Ice cream parlor in row (2)

Weitere Bilder und Beschreibung siehe wie üblich:
1000steine.de
Eurobricks
Flickr

3 Kommentare

  1. Bei jedem Anguck ist es aufs Neue faszinierend, wie stark die Umgebung auf die Eisdiele abfärbt, wie das ganze Obergeschoß (um einen Klassiker zu zitieren) ‚ins Pink fällt‘.

    btw: Die WarteSituation vor dem Klo ist ja wirklich dramatisch…

    • Das Chaos auf der Straße ist auch nicht grad harmlos..-

    • Auch? Das sei dasselbe bzw zumindest gleichbegründet, war hier die Vermutung. Die Fahrzeuge verdunsten ja nicht, während Fahrerinnen und Fahrer trippelnd auf die Erlösung warten.

      Die Szenerie wirkt übrigens in den jeweils ersten Momenten erstaunlich lebensecht, zuzmindest bis die ungewohnte Farbe des Himmels und der Personen auffällt..

Schreib einen Kommentar

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verständlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerwünscht und werden gelöscht. Reine Spam-Kommentare natürlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du über eine beim ersten Mal verschickte Bestätigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen können mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch älteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Heißt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgefüllt sein.)
  • Ein eigenes Bild (Avatar)? Registriere dich auf Gravatar.com mit deiner E-Mail-Adresse und lade ein Bild hoch – dieses erscheint dann hier und auf vielen anderen Blogs (wenn du die E-Mail-Adresse hier mit angibst, natürlich).
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>