Geschenk der Stadt

­čĹŹ

Mundschutzmaske aus Vlies mit Brief der Stadt

Wobei eine Maske im blau-gelb gezackten Stadtwappendesign sicher deutlich bissiger r├╝bergekommen w├Ąre. ;) Da w├╝rde selbst der Fiend schreiend weglaufen…

3 Kommentare

  1. rÚ║╗

    1 St├╝ck Schutzmasken

    Man h├Ârt geradezu aus dem Hintergrund den Amtsschimmel leise wiehern…

    Heute kam mir eine Maskentr├Ągerin entgegen, bei der die Maske den ├╝berdeckten Teil des Gesichtes per Aufdruck erg├Ąnzte. Wirkt selbst aus eher kleiner Entfernung maskenlos, schick, schick.

  2. rÚ║╗

    angemeckert

    Nuja, je nachdem wie der Mensch hinter solch einer Maske gestrickt ist, k├Ąme dies doch geradezu positiv: dann kann n├Ąmlich massiv und auch noch zu Recht zur├╝ckgerotzt werden.

Schreibe einen Kommentar an rolak Ú║╗

Alle Angaben sind freiwillig. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

  • Moderation: Wer zum ersten Mal kommentiert, dessen Kommentar muss manuell von mir freigeschaltet werden.
  • Benimm dich! Keine Beleidigungen, keine rechtswidrigen Inhalte u.s.w.! Sollte eigentlich selbst­verst├Ąndlich sein, oder...?
  • Webseite: Nichts gegen Blogs mit Werbung, aber rein kommerzielle Links sind unerw├╝nscht und werden gel├Âscht. Reine Spam-Kommentare nat├╝rlich auch.
  • E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren: Diese Funktion musst du ├╝ber eine beim ersten Mal verschickte Best├Ątigungs-Mail freischalten. Diese Benachrichtigungen k├Ânnen mit dem auch in jeder Mail enthaltenen Link auch wieder deaktiviert werden.
  • Twitter: Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du im entsprechenden Feld deinen Twitter-Namen eingeben (egal ob mit oder ohne dem @), der dann bei allen (auch ├Ąlteren) Kommentaren, die dieselbe E-Mail-Adresse enthalten, angezeigt wird. (Hei├čt auch: das E-Mail-Adressfeld muss auch ausgef├╝llt sein.)
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>