Schlagwort-Archiv:

zuhause

Projekt 52 Thema 7: Monster [unterm Bett]

Das Thema 7. Woche in Saris Foto-Projekt 52:

Projekt 52 Monster unterm Bett
Ich finde Die Idee ist mal etwas ganz anderes und lässt viel Raum für Ideen. Ich bin auf Eure Interpretationen zum Thema sehr gespannt. Ich kann mir vorstellen, dass da diese Woche einige lustige, aber auch gruseligen Bilder entstehen können ^^

Ich bin so frei und ignoriere „unterm Bett“ – dieses Haus-Monster finde ich einfach zu gut:

07: Monster unterm Bett

Thema 07: Monster [unterm Bett]

Das Monster hat sein Maul jetzt weit geöffnet… anders als Ende 2007, als das bewachsene Gebäude im Vordergrund noch für ein unheimliches Gebiss gesorgt hatte.


Oder etwas heller (hängt ja auch von euren Monitoreinstellungen ab, wie es bei euch aussieht):

Weiterlesen »

Projekt 52 Woche 52: Hinter der Kamera

Das Thema der Woche 52 in Saris Foto-Projekt 52 – auch wenn es aus persönlichen Gründen erst in Woche 1 gestellt wurde (im Jahr 2008 befinden wir uns eben trotzdem noch):

Hinter der Kamera
Projekt 52 Dabei geht es darum, dass man am Ende des Jahres ein wenig über die Person erfährt, die das gesamte Jahr nun hinter den jeweiligen Fotos steckte. Man zeigt also ein Bild von sich selbst oder auch eine abstrakte oder karikative Version. Derjenige, der sich nicht zeigen möchte, kann das Thema ja durchaus wieder etwas interpretieren. Immerhin gibt es schwarze Balken, Masken und ähnliches.

52: Hinter der Kamera

Woche 52: Hinter der Kamera

Ganz klassisch: Ich mit Kamera im Spiegel. Und wie’s auf meinem Blog auch nicht alles über mich zu erfahren gibt, ist in meinem mehrteiligen Spiegel auch nicht alles von mir zu sehen…


So, das war’s mit dem Projekt 52 des Jahres 2008 – bin gespannt, ob/wie’s 2009 weitergeht (Sari will in den nächsten Tagen dazu etwas sagen)…

Projekt 52 Woche 46: Die Farbe Grün

Das Thema der Woche 46 in Saris Foto-Projekt 52:

Die Farbe Grün
Projekt 52 Nun wird es endlich mal wieder etwas leichter, da es mal wieder gilt eine Farbe kreativ darzustellen. Vielleicht zwei drei kleine Hinweiße, für was die Farbe Grün so alles stehen kann: Die Farbe Grün ist die Farbe des Lebens, der Pflanzen und des Frühlings. Als Farbe der jährlichen Erneuerung und des Triumphs des Frühlings über den kalten Winter symbolisiert sie die Hoffnung und die Unsterblichkeit.

Sari, die „Lichtkreis“-Quellenangabe deiner Farbbedeutung, die auch über Chakren, Engelsymbole, Lichtwesen, Pendeln, Talismane, Ursymbole und Wasserbelebung faselt, wäre nicht nötig gewesen, ich hab auch so schon genug Material für künftige (Anti-)Esoterik-Beiträge. ;) Passt aber auch zum Film-Beitrag von heute Vormittag

46: Die Farbe Grün

Woche 46: Die Farbe Grün

Ein Blick auf einen Teil meines Bücherregals – mit einem passenden Autoren im Zentrum des nachträglich hinzugefügten (etwas stufigen) Spotfilter-Effekts…


Projekt 52 Woche 41: Was macht mich glücklich?

Das Thema der Woche 41 in Saris Foto-Projekt 52:

Was macht mich glücklich?
Projekt 52 Es wird mal wieder Zeit einen Blick in die eigenen Seele zu werfen und zu ergründen, was einen selbst eigentlich glücklich macht. Diese Aufgabe wurde uns dieses Mal von giulie gestellt und wird für den einen einfacher, für den anderen schwieriger umzusetzen sein. Es ist natürlich wieder erlaubt abstrakt zu denken und das Thema frei zu interpretieren.

41: Was macht mich glücklich?

Woche 41: Was macht mich glücklich?

Dazu gehört sicher auch das Musikhören – deshalb hier ein kleiner Ausschnitt aus meiner CD-Sammlung…