Ecken und Kanten

Ich weiß, das Design, das das ZDF für Zeit und Spielstand bei Fußballübertragungen verwendet, ist nicht neu – wenn ich mich recht erinnere, haben sie’s zur WM 2006 eingeführt –, trotzdem will ich das jetzt mal loswerden:

Nichts dagegen, wenn harte Ecken zur Auflockerung etwas abgerundet werden, aber ich finde diese Form gerade mit der Nachspielzeit doch eher dilettantisch und unschön:

ZDF-Einblendung

Links oben ist der rechte Winkel einfach und klein abgerundet, rechts eine große Rundung mit Schräge, und bei der Nachspielzeit ist einfach eine Ecke abgeschnitten. Etwas einheitlicher hätte es schon sein können, finde ich; ich versteh irgendwie nicht, wer sich diese Kombination einfallen lassen kann und damit tatsächlich „on air“ gelangt… oder was meint ihr?

Gefällt euch dieses Design?

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

PS: Gratulation an Österreich für den Ausgleich, aber am Montag verliert ihr! :mrgreen:

(Fast) kein Hup-Huuup

Ein paar Kroaten gibt’s hier offenbar auch, aber nur sehr wenige Autokorsowillige, dem Hupen nach zu urteilen. Der Vollständigkeit halber trotzdem diese Grafik:

 hrhrhr      de
hr   hr    dede
    hr # de de
  hrhr      de
 hr    #   de
hr         de
hrhrhrhrhr   dedededede

:heul:

Wenn’s nach Quantität und „Qualität“ der Autokorso-Hupkonzerte hier vor Ort ginge, hieße das Finale übrigens Türkei – Deutschland…

500! oder Half of the time we don’t know

Kaffee Dies ist der fünfhundertste Beitrag in diesem meinem Blögle (nicht von der Zahl in der URL verwirren lassen, die zählt auch Entwürfe, Seiten und Uploads). Und aus guter alter Tradition widmet er sich wieder den Suchbegriffen (grau hinterlegt; weder gekürzt noch erweitert und schon gar nicht erfunden), über die Leute hierher gefunden haben:

do you know why we should break down and cry
Gründe dafür finden sich hier in diesem Beitrag, denn there’s an answer if you reach into your soul.

bandaged feet of verona poth
Wer will denn sowas sehen?? i fucking dont care!

i think im in love with a girl who lives
Ist auch besser so, Nekrophilie ist wirklich abartig (und strafbar).

sex mit brillenträgerin
Durchaus möglich. Wo ist dein Problem?

im kaffee nackt
Vorsicht, heiß! Und bestimmt teuer, so viel Kaffee in so einer großen Tasse, dass ein Mensch drin Platz hat. Oder hart, wenn du die Kaffeebohnen meinst.

a fuck of coffee
Na, zum Wohl und viel Spaß! Wenn sowas, was auch immer das genau ist, denn Spaß macht…

i want my pray come true
Naja, wer betet schon in der Hoffnung, dass diese Gebete nutzlos sind? Gut, nutzlos sind generell eigentlich alle – und auch Google wird daran nichts ändern können.

internetseite zahle eingeben und vorhersagen
Bitteschön, gib eine Zahl ein und klicke auf OK:

numerologische vorschau 2008
…lautet: „Numerologie ist immer noch Mumpitz und Blödsinn.“

vorhersagen zum weltuntergang
Gibt’s viele, und keine einzige traf bisher ein. Warum wohl? ;)

Deutsche Sprach, schwere Sprach, englische Sprach nicht minder:
muste oliver pocher sein gewinn spenden?
gibt ein andere planet mit laben youtube
every morgen wake up
-mother hope you came my life yeah yeah
are you love same tonight tables
do you see the light aaaaa
oh oh oh oh oh may there be no pools tonight
you got a reaction that’s bed in you
me „where you“ feel when i am look love that „but now“
i have below the machine cook can i can i every want to send on the blue oh tell me why

So, das war’s für diesmal, tschüss!
:bye:

 

please don’t stop c’mon
Okay, call me when you want it i give it, also weiter:

schnuffel kuschel bettwäsche
Würg!

vulva university
Dafür gibt’s ’ne Universität? Wo??

top kommentatoren blog
Bist ein Kommentarspammer, hm? Warum hast du dann hier noch nicht kommentiert – passt dir nicht, dass ich nicht seit Monatsanfang zähle, was es leicht machen würde, deinen Link in der Liste zu plazieren, sondern gleitend die letzten 30 Tage?

Jetzt ist aber wirklich Schluss. Ein Spruch zum Abschied:

childhood ends when you stop seeing monsters in your closet and you realise that they are walking on the street

 


Foto: Ben Heys – Fotolia.com

Porno-Skandal, Sexvideo, bla bla…

Skandal Wenn schon vormittags die Top-20-Liste des Blogverzeichnisses Bloggerei.de für einige Beiträge viele Tausend Zugriffe zählt, bei denen 18 dasselbe Thema behandeln und sich auf 95% der Zugriffe (in der Top 20) summieren, ist eines klar: Irgendein Promi (oder einer, der gerne einer wäre) macht mal wieder mit schlüpfrigem Bildmaterial von sich reden – „There is no such thing as bad press“

In diesem Fall eine gewisse G*na-Bindestrich-oder-nicht-L*sa aus dieser Topfmodel-Sendung*, und etliche Blogger wollen die Lust befriedigen: teils die Lust der Suchenden, indem manche – wie auch der Bloggerei.de-Spitzenreiter, ein, oh Wunder, SEO-Blog – durchaus Bilder präsentieren, die die Zeitung mit den vier Buchstaben veröffentlicht hat (ob das der Zeitung gefällt?), wenn auch nicht das Video, manche aber nur Text, wobei ich mich frage, wieviele Besucher den lesen und Links zur Zeitung finden, angesichts der anscheinend weit verbreiteten Lese- und Klickfaulheit (liest jemand denn diesen langen Absatz ganz?) – teils die eigene Lust auf Besucher, auf Traffic, selbst wenn’s die Server gar arg belastet, vgl. Sebbis Beitrag (einer der wenigen, die sich kritisch damit befassen), der sich auch über die Authentizität des ganzen „Skandals“ um ein „zufällig aufgetauchtes“ Video, das anscheinend nirgends selbst zu finden ist (nur drei magere Bilder, die jene Zeitung präsentiert), wundert, wobei er wahrscheinlich intensiver als ich danach gesucht hat (Kunststück, schließlich hab ich gar nicht gesucht…).

Nun ja, so gewinnt (fast) jeder: G*na(-)L*sa Aufmerksamkeit sowie Ablenkung vom mutmaßlichen besoffenen Autofahren; Klatschblätter und -blogger Leser, Besucher und Werbeeinnahmen; SEO-Blogger Besucheransturm (und Werbeeinnahmen), um sich daran aufzugeilen; vielleicht manche Webhoster zusätzliche Einnahmen durch Überschreiten von Traffic-Kontingenten (nur anderen auf denselben Servern wird’s nicht passen); und ich hatte auch ein Thema für heute…

 


* Was, in dem Logo ist das nach dem p kein f, sondern eine Frau? Muss einem ja gesagt werden!

Musik-Quiz 18

Willkommen zur neuesten Ausgabe meines Musik-Quizzes… Das folgende Bild beschreibt eine Liedzeile, die es – natürlich zusammen mit Titel und Band/Künstler – zu erraten gilt:

Musik-Quiz 18

Natürlich werde ich, wenn nötig, auch Tips geben und bei Bedarf ein weiteres Bild hinzufügen…

16:59 Uhr: Dieses Bild umschreibt die nächste Zeile (wenn auch nicht 100% auf direktem Weg…):

Musik-Quiz 18 b

Tips in den Kommentaren…

Gelöst :clap: von Yjgalla: A Kind Of Magic von Queen mit den Zeilen

One shaft of light that shows the way
No mortal man can win this day


Danke fürs Mitmachen!

Seite1...478479480481482...580