Schlagwort-Archiv:

Blogverzeichnisse

Links und Videos der Woche (2010/40+41)

Cat Chat – Simon's Cat | SHORTS

 

Homeless Man Under Pressure.mov

Wikiopole: Die Vernetzung der Blogs

In den Labs des „Informations- und Nachrichtenportals“ Wikio gibt’s eine nette Darstellung der deutschen Blogs und ihrer Vernetzung namens „Wikiopole“ – eine Darstellung, die anderswo mit der Konzentration auf die Politik vor den Wahlen zu sehen war/ist (hab den Link dazu aber verlegt).

Jeder Punkt ist ein Blog, und wenn man einen anklickt (eine Suchfunktion gibt’s zum Glück), kann man die Verlinkungen darstellen. Hier erst in der Totalen – mein Blog ausgewählt, versteht sich –, gelbe Linien sind ausgehende, rote eingehende und grüne gegenseitige Links; wobei die Informationen von Wikio hier vielleicht nicht komplett sind, ich sehe jedenfalls ein paar gelbe, bei denen ich weiß, dass sie auch auf mich verlinken.

Wikiopole_Sep09

Und hier reingezoomt und noch mal die Totale in der Fischaugen-Ansicht, in der man sich gleich wichtiger vorkommt ;) – nur zoomen kann man da nicht mehr:

Wikiopole_Sep09b Wikiopole_Sep09_Fisch

Dann viel Spaß beim Erkunden und Spielen…

(via @Blogwiese)

Links der Woche (2009/06)

Reim dich, oder ich fress dich:
Ein Nonsens-Gedicht über die amtliche Tag Cloud

Die Tag Cloud beim BloggerAmt basiert
darauf, wonach’s den Suchenden giert,
und nicht auf den gebloggten Themen,
musste Guido bei Gilly erwähnen.
Das nahm ich zum Anlass für dieses Gedicht,
doch einen Sinn darin sucht bitte nicht!
 
Gibt’s Datensicherung bei Flatgo auch für Frauen,
die jedem Mann sein ganzes Gold klauen?
Ist denn ADSL
auch im Alltag so schnell,
dass der Amazon-Gutschein noch gilt,
ohne dass Analytics die Statistiken zumüllt?
 
Jedenfalls: Eine Anonyma erwacht
grad in ihrem Audi R8,
und Bild ist kein Blog der Woche.
Wer sagt überhaupt, das Bloggeramt koche
ein Hühner- oder Bloggerei?
Und bist du bei meiner Blogparade schon dabei,
oder liegst du auf der Blogwiese?
Ist Britney nackt, das hieße
Britney Spears nackt – oh Brother!
Where’s Christina‚s mother,
Christina Aguilera
oder Claudia noch mehr? A-
ber gut, deine Mutter
hat für’n Eee PC Futter.
 
Wenn die Familie die Feucht-
gebiete hat durchkreucht
und dank der Finanzkrise
einen Gina Lisa Porno drehen ließe,
geht sie mit Google Chrome zu kino.to,
dann sucht sie nach Kochen in Kyoto,
zum Schluss gibt’s kostenlose Spiele.
Nur ihre Meinung darüber gefiele
weder Melanie noch Obama,
auch nicht Pamela Andersons Lama.
 
Ist Pamela Anderson nackt
und dann in Photoshop gepackt,
ist auch die Playstation 2
auf Reisen dabei.
Doch bitte kein Spice
(ist Spice Diamond weiß?),
sei Drogen nicht hold,
auch nicht dem Spice Gold.
 
Ich seh grad, es ist ja verkaufsoffener
Sonntag, gibt’s noch Warhammer? Das hoffemer.

 

Scoop!

Blogoscoop-Logo ’Tschuldigung für diesen „ich auch“-Beitrag, ihr werdet eh anderswo schon öfter davon gehört haben – aber sei’s drum. :mrgreen: Seit gestern schöpfe auch ich mit der Kelle die Sensationsnachricht1, dass blogoscoop nun im offenen Beta-Betrieb ist – ein Blog-Statistik-Verzeichnis-Entdeckungs-etc.-Dienst für deutsche Blogs. Eine ausführliche Beschreibung kann man hier nachlesen, der Herr Basic meinte kurzgefasst:

Was Blogoscoop ist? Sowas wie der Nachfolger von Blogscout. Was Blogscout war, das nicht mehr ist? Erstens ein Blog-Traffic-Messer und ein Blog-Entdecker. Blogoscoop auch. Nur eben anders aufgemacht.

Meine Blog-Seite findet sich übrigens hier.

Für die Statistik-Daten muss man eine kleine oder auch unsichtbare Grafik einbinden (bei mir: siehe ganz unten – vielleicht sollte ich mir mal ernsthaft überlegen, ob die alle sein müssen…), aber wenn man auf die Statistik verzichten kann/will, besteht netterweise auch keine Backlink-Pflicht.

Man kann Favoriten anlegen und Blogs nach ein paar Kriterien (Eindruck, Nachricht, Meinung, Verlinkung) bewerten, Tags (Schlagworte) zur Kategorisierung verwenden und ähnliche Blogs finden – und noch so manches mehr, das man mit der Zeit entdeckt…

So, dann greife ich jetzt zum Portionierer und gönne mir noch ein paar Kugeln2 Eis.
:eis:

 


  1. drei Bedeutungen von „scoop“ []
  2. zwei weitere Bedeutungen []