Blog-Tipps Nr. 755

Rund zwei Wochen nach Beginn der Technorati-Link-Aktion, über die ich viele andere Blogs kennengelernt (und selber ein paar Besucher mehr bekommen) habe, wollte ich mal selbst ein paar Dinge zusammenschreiben, die mir zum Thema Blogging und Blog-Design eingefallen sind. Ich behaupte nicht, dass diese absolut neu sind (daher die nicht ganz ernst gemeinte Nr. 755 im Titel), schließlich gibt es anderswo auch (meist bessere, umfangreichere ;) ) Artikel mit Blog-Tipps – z.B. bei Daily Blog Tips, Lorelle on WordPress (beide englisch), BlogForMoney.de, Software Guide, Perun (WordPress-Themes verstehen) (alle deutsch), um nur einige wenige zu nennen.Es geht mir hier lediglich um meine Meinungen(!) und Erfahrungen über Dinge, die mir beim Basteln an meinem Blog und bei meinem Streifzug durch die Blog-Welt so aufgefallen sind (wobei ich niemanden auch nur annähernd „fertigmachen“ möchte – ich nenne auch keine Namen…).

:pfeif:

Inhalts-Übersicht:

  1. Sidebar(s) aufräumen
  2. Lesbarkeit
  3. Verschiedene Browser testen
  4. Ohne JavaScript testen
  5. Link-Farben
  6. Keine vermischten Sprachen
  7. Nichts übertreiben

Weiterlesen »

Ikonen

Nein, Oliver von aptgetupdate.de, du bist nicht der letzte, der von der Blogosphäre in Icons gehört hat – höchstens der vorletzte. :)

Es ist ein nettes Projekt, nur dürfte es umso unübersichtlicher werden, je mehr Blogs teilnehmen. Aber man kann ja einfach mal aufs Geratewohl irgendwo draufklicken und sehen, was für ein Blog da so kommt, gleichsam wie wenn man mit einem Dart-Pfeil auf eine Landkarte wirft, um den nächsten Urlaubsort zu bestimmen.

(Nein, ich sage nicht, man soll mit einem Dart-Pfeil auf den Monitor werfen. ) :tongue:

Edit: Ich hab’s grad noch geschafft, dass 7 Bit für mich ausreichen – ich bin der 127. in der Liste. :crazy:

Denglisch

Nichts dagegen, wenn in der Modewelt der eine oder andere Artikel englisch bezeichnet wird – Hot Pants und T-Shirt z.B. sind längst gang und gäbe, auch Gym Shorts und Long Sleeve Shirt (regular fit) kann ich noch akzeptieren.

Man kann’s aber auch übertreiben, selbst wenn es sich um die englisch klingende Designer-Marke eines deutschen Designers handelt:

2 TOWELS - 100% Baumwolle 2 PAIRS OF SNEAKER SOCKS - 2 Farben im Set

So gesehen in der Vorschau für nächste Woche bei Tchibo: „Spa and Sportswear 2007“ mit ausschließlich englischen Produktnamen (mittlerweile nicht mehr erhältlich).

Seite1...572573574575576...586