» deutsch deutsch

Free VIP vacation!*

* No, not for you, sorry if you got that impression. ;)

Hörzu vacation: All free** The Hörzu, one of Germany’s biggest TV magazines, invites its subscribers (including myself – but for how long?1) to a VIP gala – with entertainment, live music, dance and midnight buffet –, combined with a one-week “exclusive VIP vacation” to the Turkish Riviera.

“And to this, we invite you at selected dates exclusively and for free!”

(My translation of a highlighted sentence.) In addition, there’s this printed note sheet in the top right corner, saying: “All free**: return flight, transfers, 5***** hotel, excursion program, breakfast buffet – **valid for seleced airports of departure and dates” (which actually is better readable in print than on this scan – cf. large view).

Now which dates are these, and how much are the others? What does the large table in the flyer tell? At least, the additional costs are given clearly enough, I think…

There are 22 available airports – among these only 2 minor ones in Rostock and Saarbrücken are free, the others require a 19-26€ surcharge. There’s a total of 255 dates in six different season categories from November 2008 to April 2009, only one of which – vacation start 8-19 Dec and 31 Dec–14 Jan – without surcharge, 40-145€ for the others. And during school holidays (depending on location), there’s another 50€ surcharge.

So the trip can cost between 0 and 221€, depending on the date.2 I quickly compared that to offers from some larger travel companies, and the cheapest ones I found were around 350€ for that region – so even in the most expensive case, this doesn’t seem to be a bad offer. (If someone disagrees and knows cheaper prices, please comment.)

In detail:
17 dates from Rostock or Saarbrücken outside of school holidays;
33 dates in the surcharge-free seasons;
Intersection: 3 all-free dates.
But also just 6 dates for more than 200€.

In the end, I think that only 3 dates that are really free – that’s 1.2% – are still a little poor to be pointed out that prominently – but, well, that’s advertising…

 


  1. I’m using it less and less (thanks to electronic program guides), and the occasional mysticism friendliness (in May the afterlife pseudophysics article, currently a too uncritical miracle healing series, more on that in the upcoming days) rankles me too. []
  2. Plus optional costs for single rooms (98€) and half-board instead of only breakfast (99€), but these always cost extra, of course. []
Similar posts:

88 Comments
2 Trackbacks

  1. Hallo habe zu erst ein ungutes Gefühl gehabt, da man teilweise sehr viele schwarze Schafe unter solch einer “kostenlosen Reihe findet” wollte schon bei der Hör-zu anrufen und mich nach der Legalität erkundigen.
    Aber nach dem ich diesen Artikel von Dir gelesen habe bin ich doch etwas mehr beruhigt, so dass ich uns allen nur eine schöne Zeit wünschen möchte.

    Mit freundlichen Grüßen
    Gerhardus Bøss

    • HALLO Gerhardus Bøss

      ICH UND MEINE MUTTER HABEN EBENFALLS SOLCH EIN ANGEBOT VON ULLA POPKEN BEKOMMEN,
      MEIN BEITRAG DAZU LAUTET: FÜR ZWEI PERSONEN IM APRIL MIT ALLEN AUFSCHLÄGEN DIE MAN NATÜRLICH NORMALER WEISE KOSTENLOS BEKOMMEN HÄTTE LAUT WERBUNG, 736 EURO.
      NAJA EIN VIEL BESSERES ANGEBOT BEI REISE UNTERNEHMEN DAS EINEN UMHAUEN SOLLTE FINDET MAN AUCH NICHT, ABER WIR FREUEN UNS TROTZDEM :) UND HOFFEN VOR ORT NICHT AUF ZUSÄTZLICHE KOSTEN ZU TREFFEN :? ! AN SONSTEN WÜNSCHEN WIR DIR UND ALLEN ANDEREN EINEN TOLLEN URLAUB :P :P :P :P

      • Ich werde am 18.01.09 zusammen mit meiner Tochter die “geschenkte” Reise von Ulla Popken in die Türkei antreten. Ist vielleicht schon jemand auf einer solchen “geschenkten Reise ” gewesen und kann etwas berichten. Wie ist es mit dem Flughafenzuschlag in der Türkei. Man hört hier sehr viel verschiedenes. Ich werde diesen Flughafenzuschlag in der Türkei nicht bezahlen, das steht schon jetzt fest, trotzdem freuen wir uns auf die Reise. Laut Veranstalter sollen wir im Hotel Gypsophelia wohnen. Für jede Mitteilung wäre ich dankbar.

        • Es kam eine Antwort per Mail – dazu erst ein HINWEIS:

          Bitte NICHT per Mail auf die Kommentar-Benachrichtigungsmails antworten, solche Antworten gehen NUR an mich, den Betreiber dieses Blogs. Eine Antwort an einen anderen Kommentator (bzw. alle Leser hier) geht nur über einen neuen eigenen Kommentar auf dieser Webseite.

          Und ich hab keine Lust, jede Mail hier reinzukopieren. :) Dieses Mal mach ich’s aber:

          Hallo Frauenpower! Einen Flughafenzuschlag auf türkischem Boden gibt es nicht!! Gemeint ist ein zusätzlicher Sicherheitszuschlag (wiederholte Personenüberprüfung), der pro Person um die 5.-€ lag. Man wird also bei der Ausreise zweimal durchgecheckt. Ansonsten lies dir die weiteren Bedingungen (Aufstockung auf HP/VP) durch, dann kann nichts passieren. Dein angegebenes Hotel kenne ich nicht, werde es aber Ende März kennen lernen. Du siehst, ich bin – egal welcher Anbieter das ist – von Reisen dieser Art nicht enttäuscht.
          Viel Spaß im Urlaub!!!!
          Hibu

        • Hallo frauenpower,
          eigentlich müsstest du von deiner Reise zurück sein. Würde mich mal interessieren wie es so war. Fliege am 18. März mit Heine in die Türkei.
          Gib doch einen Kommentar ab.

          Danke Gruß Ute

          • Hallo Ute, wir sind zurück und ich kann nur sagen, dass ich von der Reise positiv überrascht war, da ich ja etwas negativ eingestellt abgereist bin. Also wir flogen mit Sky Airlines, wir hatten eine neue Boeing 737, das Personal war sehr gut, es wurde ein Sandwich gereicht und mehrmals während des Flugs Getränke, Flug war gut. DAs Hotel Gipsophila ist eine sehr schöne Anlage, wobei ich jedoch im Sommer dort nicht meinen Urlaub verbringen würde. Das Essen war gut und reichlich. Die in der geschenkten Reise enthaltenen Ausflüge sind sehr schön, auch die Fahrt nach Pamukkale. Bei den Stopps an der Teppichknüpferei, der Schmuck- sowie der Lederfabrik hat sich kein Verkäufer uns aufgedrängt oder bedrängt, obwohl die ausgestellten Artikel sehr schön waren und schon zum Kauf animierten. Das Hotel Lycus River in Pamukkale war sehr schön,besonders das Theralbad. Die Rückfahrt über das Taurusgebirge war ein landschaftlicher Hochgenuss. Das Erlebnispaket wurde angeboten, jedoch nicht aufgedrängt, man war auch nicht sauer, wenn das Paket nicht gebucht wurde.Wir hatten dann noch den Ausflug Antalya zugebucht, dieser fiel leider sprichwörtlich ins Wasser, da an diesem Tag ein Unwetter herrschte und Antalya total unter Wasser setzte. Der Galaabend war sehr schön, tolles Hotel, gute Band, gute Stimmung. Wir hatten insoweit Glück, dass wir einen super Reiseleiter hatten, Altug, der Tartarenabkömmling, und auch eine nette Busgemeinschaft, man hatte viel Spaß und es wurde viel gelacht. Also freue Dich auf die Reise, wenn mir noch einmal eine solche Reise angeboten wird, ich trete sie sofort wieder an.Veranstalter der Reise Viva D`Or, organisatorisch alles bestens.

            • Vielen Dank frauenpower für deine Beschreibung der Reise. Ich freue mich jetzt schon am 18.03. zu fliegen.

              Danke nochmals

              Gruß Ute

            • Hallo Frauenpower, habe heute auch das wohl selbe Angebot von Klingel Austria bekommen!Werde versuchen meine Freundin für dieses Angebot zu begeistern!Jedenfalls vielen Dank für deine Ausführungen, die mich schon etwas beruhigen,dachte es wäre eine Falle!
              NA SCHAUMAMAL….. :lol:

        • Mein 84-jähriger Vater hat die Reise an die Türkische Riviera an mich “abgetreten”. Mir sind dann 2 Punkte unangenehm aufgestoßen:

          1. Da ich berufstätig bin und unter anderem aus diesem Grund (der andere Grund liegt in der Anreise zum Flughafen)schon bei Planung einer Reise die genauen Abflugzeiten erfahren muß, habe ich diese zunächst im Internet in Erfahrung bringen wollen. Dabei habe ich festgestellt, daß am in der HÖRZU – Flugtabelle angegebenen Tag (8.12.2010) keine einzige Fluggesellschaft von Saarbrücken nach Antalya fliegt ! Daraufhin habe ich die Service – Nr. angerufen; die einzige “Auskunft”, die ich bekam, war die barsche Zurechtweisung, für das Internet hätte ich mich in diesem Zusammenhang überhaupt nicht zu interessieren.

          2. Als ich fragte, ob die Übertragung überhaupt möglich ist, wurde ich sofort nach meinem Alter gefragt; als die Dame erfuhr, daß ich 56 bin, bejahte sie meine Frage – ein Hinweis darauf, daß man sich nur bei einem “Kaffeefahrtwürdigen Alter” dazu durchringen kann.

          Ich werde aufgrund dieser Ungereimtheiten auf die Reise verzichten.

  2. Nun ja, strenggenommen kann ich auch nichts über die Seriosität des Anbieters sagen – nur dass ich eben auch das Angebot bekommen habe, wie einige andere auch, die danach suchen und hier landen (wie ich in meinen Statistiken sehe). Der Veranstalter wäre aber sehr dämlich, ohne Erlaubnis mit der Hörzu zu werben – umgekehrt könnte es sich die Hörzu kaum leisten, Schrott anzubieten. Also allen, die hinfliegen, viel Spaß!

  3. (Gravatar)

    Habe das Angebot auch erhalten und denke, dass es weitestgehend seriös ist.
    Beim Check der Hotelbewertungen ist mir jedoch aufgefallen, dass das Hotel lt. der Beurteiler sehr abgelegen ist und im Hotel die Preise für Getränke und Essen sehr hoch. Von daher werde ich gleich HP buchen und hinsichtlich der Getränke auf den hoteleigenen Supermarkt vertrauen. Somit kommen 99,-€ HP-Zuschlag oben drauf. In den Wintermonaten gibt es wohl auch lt. der Beurteilungen Mängel beim Service, besser wird es demnach ab März, wenn die ersten Frühjahrstouris kommen. Rechnet man den Saisonaufschlag dazu, liegt man dann zumindest bei knapp über 200,- €. Ist trotzdem billig, deshalb werde ich Zuschlagen!

  4. Danke für deine Hinweise. :thumbsup:

  5. Danke Gerhardus, dass Du, nachdem Du den Artikel gelesen hast, auch all meine Bedenken und Gedanken bereits beantwortet hast. Auch ich werde mir den Anruf bei HörZu ersparen.

    Ich werde diese Reise mit ruhigem Gewissen buchen und wünsche allen die dabei sind ebenfalls viel Spaß im Kurzurlaub und bei der VIP Gala mit Hör zu !!!

    Mit freundlichen Grüßen
    Gudrun Eitzen :roll:

  6. > Hallo Gudrun,
    >
    > setze doch bitte für mich Deine E-Mail Adresse ein, dann könnten wir mal
    > etwas über die Reise unterhalten.
    >
    > Gruß Gerhardus

  7. Auch ich, Hörzu Abonnentin, habe die Reise “geschenkt” bekommen. Ich habe bei der Hotline-Nr. angerufen und erfahren, dass ich im Februar €180,00 für das Abendbuffet, Saisonzuschlag und Flughafengebühr von Hamburg pro Person zahlen muß. Ich bin sehr skeptisch, daher werde ich die Reise wahrscheinlich nicht buchen. Aber ich bin gespannt, von anderen zu hören, wie der Urlaub verlaufen ist. Ich war auch auf der Homepage von Hörzu und habe an Hörzu eine eMail geschickt, um mich über die Seriösität des Schreibens zu erkundigen…..keine Antwort. Das ist doch merkwürdig, oder?! Trotz aller Bedenken wünsche ich allen, die die Reise antreten einen wunderschönen Urlaub. Viele Grüße aus Kaltenkirchen Katrin!

  8. Hallo Gerhardos,

    schön von Dir zu hören !!!!

    Melde Dich mal eitzen@germania-gmbh.com !!!

    Danke

    Gudrun

  9. Entschuldigung,

    es MUSS natürlich G E R H A R D U S heißen.
    Wie konnte mir das nur passieren .

    Lieben Gruß
    Gudrun

  10. habe auch diese Reise im Februar ab Frankfurt gebucht ,obwohl es nicht unsere Art ist so eine Woche Urlaub zu verbringen. Oder wird es evtl. “Kaffeefahrtenstress ” ?
    Lassen wir uns überrachen
    Viele Grüße
    Horst Kiolbassa

  11. Auch ich habe ” zugeschlagen “, nachdem ich beim Axel Springer Verlag angerufen habe. War ebenfalls äußerst misstrauisch!! Jetzt sind doch bereits die ersten Termine vorüber. Ist denn noch niemand zurück? Berichtet doch mal, wie es war. Hoffe, ihr seid alle begeistert….oder??

    Gruß,
    Karlchen

  12. Mit großer Skepsis traten wir erstmals die Reie in die Türkei nach Antalya am 26.11.2008 an. Wir waren angenehm überrascht, über die gute Organisation und das umfangreiche Programm. Die Hotels waren absolut in Ordnung und der Service hätte nicht besser sein können. Die Reiseleiterin hatte ein umfangreiches kulturelles und geschichtliches Wissen und wir haben sehr viel von ihr über Land und Leute erfahren.. Bei den zwei Verkaufsveranstaltungen haben wir gleich zu Beginn gesagt, daß wir nichts kaufen wollen und sind hinaus gegangen. Bei den Lederwaren konnte ich dann doch nicht widerstehen. Insgesamt gesehen, war es ein sehr informativer und schöner Urlaub, den man nur empfehlen kann.

    • Hallo Angelika,

      schön, dass es Euch gefallen hat!! Ich muss schon sagen, dass mir ein Stein vom Herzen fällt. Da es terminlich leider nicht anders ging, fliegen wir jetzt am 24.12.08. Weihnachten eben mal ganz anders!? Nachdem ich jetzt Deinen aussagefähigen Bericht gelesen habe, kommt so allmählich doch Vorfreude auf. Da ich noch nie in der Türkei war, bin ich sehr gespannt auf dieses Land. Werde auch berichten, wenn wir wieder zuhause sind. Bis dahin erst einmal schöne Weihnachten und einen ” schwungvollen ” Rutscher ins Jahr 2009!

      Liebe Grüße
      Karlchen ( Karla )

  13. Klingt ja durchaus interessant – danke für deinen Bericht.

  14. Hallo! Ich habe auch diese Reise gebucht und zwar im April. Musste dann auch wie oben schon geschrieben einen Zuschlag bezahlen. Hab eigentlich ein komisches Gefühl und würde am liebsten die Reise absgen. Hab aber auch schon eine Anzahlung geleistet und keine Reiserücktrittsversicherung. Gestern erhielt ich ein Schreiben von dem Reiseveranstalter Viva D’or (von HörZu) dass sich bei meiner Buchung ein Druckfehler eingeschlichen hätte und ich die Getränke u.a. auch beim Gala-Abend (was auch immer das sein mag) selbst bezahlen müsse. Und sie würden sich für diesen Gruckfehler “entschuldigen”. Was soll ich davon halten? Schreib noch mal genau den Satz: “Auch während des Gala-Abends werden die Getränke von Ihnen nach eigenen Wünschen und auf eigene Rechnung bestellt also genau wie während des gesamten Urlaubs…”.

    Würde mich über Nachrichten freuen, von denen, die diese Reise gemacht haben. Hab eigentlich gar kein gutes Gefühl.

  15. Auch das Versandhaus Quelle lädt zur VIP-Gala incl. 1 Woche “Gratisurlaub” in die Türkei ein.

    Reiseveranstalter: Viva D’or, Berlin.

    Unterbringung ist im Hotel “Washington Resort” in der Ferienregion Manavgat/Side. Inclusive sind An- und Abreise, Übernachtung mit Frühstück sowie ein 2-tägiger Ausflug nach Pamukkale mit Besuch eines Schmuckzentrums und einer Teppichknüpferei. Am 2. Tag der Reise wird eine “Info” Veranstaltung mit Verkauf und anschließender Fahrt nach Alanya mit besichtigung einiger Sehenswürdigkeiten und dem Besuch einer Ledermodenschau angeboten.

    Wir haben die Reise ab 03.02.09 gebucht und zahlen für Saison- und Flughafenzuschlag sowie Halbpension für 2 Pers. zusammen 350,- EUR. Beim Veranstalter wird die Reise für 676,- EUR angeboten. Also nix mit gratis :roll: aber im Preisvergleich günstig :lol: .

    Mit den Reiseunterlagen kam auch eine Mitteilung, dass aufgrund verstärkter Sicherheits-Kontrollen außerordentliche Mehrkosten in Höhe von 6,50 € durch die Flughafenagentur in der Türkei von jedem Reisegast direkt erhoben werden. Ich weiß jetzt nicht, ob der Betrag ein- oder zweimal zu Zahlen ist (Ein- und Ausreise), also bis zu 26,- € zusätzliche Kosten.

    Mir ist schon klar, das es sich um eine erweiterte Kaffeefahrt handelt, fahre aber zum Erholen hin und habe kein Problem damit, einzelne Programmpunkte ausfallen zu lassen und etwas auf eigene Faust zu unternehmen.

    Weiß noch jemand etwas zu der Reise oder der “Sicherheitsgebühr”, insbesondere auch, ob sie auch bei regulär gebuchten Reisen erhoben wird und seit wann? Ich bin über jede Rückmeldung dankbar.

    Lg Wolfgang :danke:

    • Hallo Wolfgang,
      auch ich habe diese Reise erhalten und reise erst am 3.März.
      Kannst Du mir vielleicht jetzt schon sagen was auf mich für Kosten zukommen? Wäre auf Deine Informationen gespannt wie Deine Reise war.
      Freue mich eigentlich schon auf diese Reise.

      Danke für Rückantwort

      Lg Jutta :danke:

      • Hallo Jutta,
        leider kann ich Dir nicht weiterhelfen, ich habe die Reise nicht angetreten.

        Durch das Flugticket, das 9 Tage vor Abflug ankam, habe ich erfahren, dass der Rückflug mit Sky Airlines durchgeführt wird. Lt. Ausschreibung (von Quelle) ist die Fluglinie SunExpress (Lufthansa Tochter) oder gleichwertig. Nach meinen Informationen aus dem Internet liegt das Durchschnittsalter der Flotte von SunExpress bei 5 Jahren, bei Sky Airlines bei 14 Jahren, älteste Modelle über 18 Jahre alt. Außerdem ist Sky Airlines eine rein türkische Airline.

        Ich habe keine Informationen über Vorfälle mit den Fluggesellschaften gefunden, habe aber bei so alten Maschinen kein gutes Gefühl. Ich halte die Fluggesellschaften nicht für gleichwertig und hätte die Reise nicht gebucht, wenn ich diese Information vorher gehabt hätte.

        Eine Rücksprache mit Viva D’or ergab kein für mich zufriedenstellendes Ergebnis, so dass ich die Reise storniert und Last Minute anderweitig gebucht habe.

        Lass Dir die Urlaubsfreude nicht verderben, der Flieger, der mich aus der Türkei zurückgebracht hätte, ist am Sonntag sicher hier angekommen.

        Lg Wolfgang

        • (Gravatar)

          Hallo Wolfgang, schau einmal meinen heutigen Kommentar an.
          Hast Du Geld zurück bekommen ?
          Gruß Provence

      • (Gravatar)

        Hallo Jutta,
        wie war die Reise? Wir wären sehr an einem Bericht interessiert.
        Siehe auch unseren Kommentar vom 26.03.mit allen Details über
        unsere “VIP-Reise”! die wir storniert haben.Haben auch schon
        mit Wolfgang korrespondiert.
        Danke für Nachricht.

        Gruß Provence

        • Hallo Provence,hatten die Reise von Quelle und Viva Dor mit Sky Airlines und ich muß sagen einfach super.
          Auch das Programm was Viva Dor anbot war Klasse, 3 Programme standen zur Auswahl, jeden Tag etwas unternehmen mit der Reisegruppe oder aber auch mal alleine deinen Tagesablauf bestimmen. Auch unser Reiseleiter Fehmarn war super und sehr sehr hilfsbereit.Wir erfuhren sehr viel interessantes über die Türkei was wir so privat nicht erfahren hätten.Auch der Gala-Abend war super mit viel Musik, Tanz und Showeinlagen.An diesen Abend waren die Getränke für 10,00 Euro allinklusive.Wein, Raki, Cola, Bier
          egal was und soviel Du trinken konntest.Unser Hotel war ein 5 Sterne Hotel und in Pamukkale das Thermal-Hotel nur 4 Sterne aber alle beiden Hotels waren sauber und das Essen war ebenfalls super.
          Viva Dor war in jedem Hotel vertreten und wenn man Fragen oder Probleme hatte konnte man zur jeder Zeit jemand ansprechen. Ich würde jederzeit wieder diese Reise antreten und meine Mutter, die ja auch mit war auf dieser Flugreise war begeistert und das mit 74 Jahren.
          Wenn Du noch Fragen hast dann melde Dich

          Gruß Jutta :freu:

  16. Hallo Wolfgang,
    gib mal in Google “Reisegewinne, Vivador” ein, Du wirst viele Berichte
    einsehen können von Betroffenen,vielleicht hilft es Dir

  17. Danke Quelle – Danke Viva D`or,wir haben von 27.02.09 bis 06.03.09 die Reise mit VIP-Gala nach Antalia gemacht.Zuerst dachte ich (wegen den niedrigen Preis )an einen Betrug,habe es aber doch gewagt, und dass war gut so.Wir wurden von Anfang bis zum Ende -sogar im Flugzeug- von freundlichen, sachkundigen Reiseleitern gut informiert und sehrgut betreut.Der Flug mit Sky Air (B 737 )der Transfer zum Hotell alles bestens organisiert.Das Hotell -Washingto Resort- ist gut, Personal freundlich das Essen gut. Ich würde jeden die Halbpension empfehlen. Die angebotenen Ausflüge sind intresant,der Gala-Abend ist Spitze,gute Musik, nette Leute. Alles in allen ein gelungener Ausflug — DANKE –

  18. (Gravatar)

    :danke: Vielen Dank für diese schöne Woche.
    Die Hotels waren top, Verpflegung gut, Reiseleiter sehr kompetent,
    auf der langen Busreise nach Pamukkale hat der Reiseleiter uns eine türkische Geschichte vorgelesen, wir fanden es toll.
    Alles war super organisiert. Auf dem Galaabend hatten wir viel Spass,
    mit Gesang und Tanz, netten Leuten am Tisch, netter Bedienung, man hat sich auch hierfür viel Mühe gemacht.
    Der Besuch der 3 Schmuck, Teppich und Lederfabriken muss man in Kauf
    nehmen, zum Teil sind sie informativ, man kann auch vor der Tür bleiben.
    Wir haben die Woche genossen, Helga und Christa :clap:

    • Fliegen am 29.3.2009 mit HÖRZU in die Türkei. haben uns, weil wir HP nicht mögen (stets gleiche Essenabfolge) für Ü mit Frühstück entschieden. Liegen die Hotels wirklich so abgelegen, dass die Verpflegung am Abend sehr teuer wird? Schreib an meine mail zurück?Bin ansonsten sehr gespannt auf die Reise mfg Silke

      • Hallo Silke,
        wir waren auch mit Hör Zu unterwegs. ich wemphehle HP. Die Auswahl am Büffet ist gut und variantenreich, es wird nicht langweilig am Büffet und es gibt wenig Alternativen.Der Preis von 99,Euro ist ok.
        Gruß
        Horst

      • Hallo Silke,
        es kommt darauf an, wo Ihr untergebracht werdet, wir waren vom 03.03. bis 10.03.2009 in der Türkei von Quelle. Unser Ort war ca 1Stunde und 15 Min von Antalya entfernt, Okuchalla,Restaurant waren keine und der Dolmus fährt auch sehr unregelmäßig aber ansonsten war es eine sehr schöne Reise.Achja HP könntet Ihr vor Ort auch noch machen
        Gute Reise und viel Spass
        Gru? Jutta :freu:

  19. Hallo, bin am 10.03.2009 aus der Türkei zurückgekommen und war von Quelle/Viva Dor dort. Muss sagen es war super. Wir waren zwar nicht
    im Washingtoner Resort untergebracht sonder in einem ASKA Hotel
    Club N.Essen und die Freundlichkeit der Angestellten waren super.Hatten Halbpension gebucht.Unser Gala Abend war richtig schön,
    unser Reiseleiter von Viva Dor bot uns an, diesen Abend Getränke soviel wir trinken können für 10,00 Euro zubestellen und das war gut so, denn alleine eine Cola, Bier, Wasser oder Raki kosteten schon alleine zwischen 2,00 und 3,00 Euro.Es war ein sehr schöner Abend mit Musik, Tanz und vielen netten Menschen.
    Die ganze Reise war super und sehr nette Reiseleiter die uns mit Rat und Tat zur Seite standen.
    Gruss Jutta :danke:

  20. Hallo
    wir waren vom 25.02- 04.03 über “HÖR ZU ” in Antalja. Hatten ein Super Hotel ( Delphin de Luxe ) einen sehr guten u. kurzweiligen intelligenten Reiseleiter, beste Information, gutes Essen, gute Unterhaltung und durchwachsenes Wetter. Ich kann jedem ohne Bedenken zu diese Art von Reise raten, denn auch die dazugehörigen Besuche in einer Schmuckfirma, einer Teppichfirma und einer Lederwarenfirma waren nicht aufdringlich sondern informativ.

    • Hallo Horst
      Wir machen am 20.4.09 die gleiche Reise mit HÖR ZU, nur
      ein anderses Hotel.
      Meine Frage: Müssen diese Tagesausflüge zu den
      Verkaufsveranstaltungen mitgemacht werden oder können wir
      auch im Hotel bleiben und etwas auf eigene Faust unternehmen.
      Für eine kurze Info wäre ich sehr dankbar.
      Freundliche Grüße
      Udo

      • Hinweis (v.a. an Horst): Eine Antwort per E-Mail auf die automatische Benachrichtigungsmail über neue Kommentare geht nur an mich, den Betreiber dieser Website, persönlich und sonst an niemanden – eine öffentliche Antwort geht nur per Kommentar hier.
        Horst hatte versehentlich per E-Mail geantwortet, der Einfachheit halber gebe ich seinen Text hier wieder:


        Hallo Udo,
        Vielen Dank für Deine mail
        Wir haben auch nicht alle Tagesausflüge mitgemacht und eine Tag ausgelassen aber die Verkaufsveranstaltungen sind teilweise in die Tagesausflüge integriert und man wird nicht aggressiv belästigt, alles geht sehr höflich zu, man wird nicht über den Tisch gezogen . Wer nicht kaufen will bekommt keine Probleme. Wir hatten einen sehr guten Reiseleiter und die Ausflüge waren kurzweilig und informativ
        Würde mich über eine Rückantwort nach der Reise freuen
        Viel Spaß und viele Grüße
        Horst

  21. (Gravatar)

    Habe von Qulle die VIP D´Dor Türkei- Reise gebucht vom 10.3-17.3.2009,diese Imfomationsreise über Land u. Leute war sehr
    gut organisiert.Der Reiseleiter ,, Mustava ” hat uns Land und Leute
    so gut nahe gebracht,so das wir die Türkei mit anderen Augen sehen.
    Der ganze Reiseablauf:Hotel,Peronal,Essen,Bussfahrten,Betreuung von
    VIP-D´OR und die VIP-Gala,war eine Bereicherung für uns.
    Nochmals ,, Danke “ für die schönen Tage. :P :danke: :danke: :danke:

    • Hallo!
      Habe auch so eine Flugreise gebucht, aber über HSE24,VIVA D´OR auch mit einer VIP-GALA. Bin sehr skeptisch ob ich es richtig gemacht habe mit dem buchen. Nach dem ich einige Berichte gelesen habe,bin ich doch etwas erleichtert das es vielen gefallen hat, zwar ein anderer Anbieter. Meine Freundin und ich fliegen am 11.03.10, das Hotel soll zwischen Antalia und Side liegen, bin ja mal gespannt wie alles wird, hoffentlich gut.
      Würde mich über eine Antwort sehr freuen. Bis bald!

  22. (Gravatar)

    Hallo,alle zusammen. Sollten am 17.03. 1 Woche mit Vivador in die Türkei fliegen: VIP-Gala HÖRZU. Nach Erhalt der Flugunterlagen sollten
    wir mit Sky Air fliegen und in ein anderes, als von HÖRZU genanntes Hotel in einem völlig anderen Ort. Nach Recherche im Internet war das Hotel keineswegs ein 5-Sterne-Hotel, sondernlediglich 3-Sterne.
    Sowohl die Airline als auch das Hotel hatten derart schlechte Bewer-
    tungen, daß wir dieReise STORNIERT haben. Haben jetzt mächtig Ärger,
    sowohl mit Vivador als auch mit Hörzu. Es gibt kein Geld zurück.
    Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht und ist auf die Einladung HÖRZU
    Vivador reingefallen?

    • Hallo Provence,
      von den gezahlten 360,- EUR habe ich 36,- EUR erstattet bekommen. Die Differenz werde ich mit Mahnbescheid einfordern. Falls Du weitere Informationen brauchst, kannst Du mich unter: bachstelzen@email.de erreichen
      Lg Wolfgang

      • (Gravatar)

        Hallo Wolfgang,
        noch mal zu deinem Kommentar Februar. Auch wir sollten die ganzen Extra-Gebühren zahlen. Der Verlauf deiner Quelle-Reise ist iden-
        tisch mit unserer HÖRZU-Reise.(Einladung als treuer Kunde)
        Ich habe über Google Die SKYAir eingegeben und darunter Kommentare
        von Leuten gefunden: z.B. bis zu 10 Stunden Verspätung, unange-
        kündigte Zwischenlandungen in Berlin,Stuttgart. “Nie wieder -
        Lebensgefahr- usw.
        Auch das sogenannte 3***Ersatz-Hotel erwies sich laut Bewertungen als unzumutbar. Schimmel in Bädern, Zugluft durch Fenster, rein-
        regnen, düstere Zimmer und !!Magen.Darm-Virus!!
        Haben Euro 41,–erstattet bekommen.Überlegen noch, was weiter zu tun ist.Aus den Rücktrittsbedingungen kommt man wohl nicht raus.
        Wie stellst Du Dir das mit dem Mahnbescheid vor? über RA?
        Würden ggf. das Gleiche tun. Sollte man evtl. Medien-TV ein-
        schalten? es gibt doch bestimmt noch mehr Leute wie uns.
        Vivador ist übrigens Tochter von Bertelsmann-Reisen.
        Werden aber HÖRZU kündigen.
        (Sind übrigens rüstige Rentner!)

        Gruß von mittlerweile sonnigem Wochenende.
        Provence

        • Hallo Provence,
          im Schreibwarenhandel gibt es einen Vordruck zum Mahnbescheid (ca. 2,- EUR). Alles weitere zum Antrag steht auf dem Vordruck. Legt der Antragsgegner Widerspruch gegen den Mahnbescheid ein, kommt es zu einer gerichtlichen Klärung.

          Meine Kündigung des Reisevertrages wird von Viva D’or als Reiserücktritt behandelt. Die Kündigung der gebuchten Reise habe ich mit vertragswiedrigem Verhalten des Anbieters Viva D’or begründet (Änderung der Fluggesellschaft). Vor der Kündigung habe ich mit dem Anbieter Kontakt aufgenommen und ihm unter Fristsetzung die Möglichkeit eingeräumt, für die Rückreise eine vertragsgemäße Fluggesellschaft zu garantieren. Da das nicht erfolgte, habe ich den Reisevertrag gekündigt.

          Es gibt eine Verordnung der Europäischen Union, nach der der Reiseveranstalter verpflichtet ist, den Reisenden frühstmöglich über das ausführende Luftfahrtunternehmen zu informieren, was ja in meinem Fall auch nachweislich nicht geschehen ist. Ich werde mich also ggf. auch auf ein Gerichtsverfahren einlassen.

          Ich hoffe, ich konnte etwas weiterhelfen.
          Lg Wolfgang

          • Hallo Provence,

            wie oben bereits angedeutet musste ich mich mit Viva D’or gerichtlich auseinandersetzen. Gestern wurde mir die Entscheidung des Gerichts zugestellt. Viva D’or wurde dazu verurteilt, die Reisekosten komplett zu erstatten. Das Gericht ist meiner Auffassung (s.o. unter Kommentar Nr. 17) gefolgt, dass der Wechsel der Fluggesellschaft nicht dem Reisevertrag entspricht und ein Kündigungsgrund darstellt. Falls Du weitere Informationen brauchst bitte ich um Kontaktaufnahme unter der Emailadresse: bachstelzen@email.de

            Lg Wolfgang

  23. Warum nur Negatives???

    Hatte mit meiner Frau im Januar an der Veranstaltung teilgenommen und kann nur zufrieden stellendes zur Veranstaltung sagen.

    Hotel besser als 5 Sterne, zwischen Side und Alanya direkt am Meer mit einer hervorragenden Küche und super großen, sehr sauberen und gut eingerichteten Zimmer!!!!

    Dreitage Rundfahrt mit Übernachtung in Pamukale und hervorragender Reisebegleiterin die uns mehr erzählt hat, als man sonst über die Türkei zu wissen bekommt.

    Das Gala – Dinner war bestens organisiert und von sehr gutem Niveau mit tanz und angenehmen Show teil.

    Würde zu jeder zeit dieses Angebot nochmals, ohne jegliche, negative Bedenken wieder buchen.

    Allen Anderen, die diese Reise noch vor sich haben kann ich nur viel Spaß wünschen und ihnen raten sich Dieses nicht durch negative Äußerungen vermiesen zu lassen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Gerhardus Bøss

  24. Sehr seltsam!
    =============

    Hier stehen über diese Reise NUR gute Dinge. Lediglich der Rücktritt von einer Reise bringt Ärger. Aber Stornierung das mag der Veranstalter auch gar nicht!

    Andererseits, wenn man nach “Viva D’or” + “Türkei” googelt so findet man vorwiegend Negatives über die Türkeireisen mit ‘Viva D’or’.

    Welchen Reim kann man sich daraus machen?

  25. Hallo,
    wenn man wie wir an solch einer Reise teilgenommen hat und es uns gefallen hat kann man ja auch nur gutes berichten.
    Allerdings kann ich es mir vorstellen, das es Probleme gibt wenn mann
    stornieren will. Mit Viva Dor würde ich wieder eine Reise buchen
    Gruß Jutta :itsgood:

  26. :P Habe diese Woche, ein Angebot von Ulla Popken erhalten. Eine Treuereise in die Türkei, wollte am 6.11. fliegen. Meine Frage wie sind die Hotels und Angebote in der Nachseison. War noch nie in der Türkei

  27. Hallo, habe auch von Super TV dieses Angebot gekriegt und bin am Überlegen, ob ich es wage. Man hört soviel Schlechtes von den Gratisangeboten. Aber in den Kommentaren steht auch sehr viel Gutes.
    Wie ist eigentlich das Wetter Ende Februar dort?
    Wäre über eine Antwort dankbar.

    Gruß Sandy

  28. Hallo an alle. Habe auch so ein Angebot bekommen und wollte mich erkundigen, ob ich den Schritt wirklich wagen soll. Allerdings habe ich ein Problem, ich habe eine kleine Tochter, die ich jetzt noch nicht eine Woche alleine lassen kann. Im Dezember 09 wäre das Angebot gratis und sie wäre dann 14 Monate. Wie sieht das aus, Kann sie da mit oder welche Zuschläge würden für sie draufkommen? Ich denke, ich werde mich morgen bei der Hörzu erkundigen. Aber schonmal beruhigend, nicht nur negatives zu lesen!

    LG

    • Hallo,
      mit einem Kleinkind in diesem Alter ist es zu anstrengend würde ich nicht empfehlen, da Du immer unterwegs bist. :confused:

      Gruß Jutta

  29. In der Tabelle der Flugtermine sind ja manche Termine rot markiert; sind das die Termine bei denen die Reise gratis ist oder bei denen ein Ferienzuschlag erhoben wird? Hm, ich glaube, ich komme um einen Anruf morgen nicht drum rum,… :-D

  30. Würde ja gerne am 12.12. fliegen, da ich dann auch meinen ersten Hochzeitstag habe, am im Dez ist doch so kalt oder? Da kann man ja gar nicht so viel machen,…

  31. Wie sieht es eigentlich mit dem Gepäck aus? Wie viel darf man denn mitnehmen, ohne was zu bezahlen? Fragen über Fragen,…. :-)

  32. Hallo, je nach Airlines aber 20 kg Gepäck darf sein ansonsten bei Übergepäck 8,00 Euro pro kg nachzahlen und dann wird es teuer

    Gruß Jutta :bow:

  33. Also für uns hat sich das leider erledigt. Kann meine Tochter auch gegen Aufpreis nicht mitnehmen und eine Woche kann ich sie noch nicht alleine lassen. Echt schade, hätt mich so gefreut! :-(

  34. Hallo,ich habe die Reise bei Ulla Popken gewonnen.Ich werde am 23.03.10 mit meiner Mutter in die Türkei fliegen. der Reiseveranstalter ist HIT-Reisen. Hat schon jemand Erfahrung mit
    diesem Veranstalter ?

  35. (Gravatar)

    Hallo, habe im Juli 2009 auch von Ulla Popken eine Türkei Reise angeboten bekommen. Fliege mit einer Freundin am 18. 11. 2009 für 1 Woche an die türk. Riviera angebl. 5 Stern Strand Hotel + einem 2tägigen Ausflug nach Pamukkale. Wir zahlen pro Person ca. 190,– Euro für Saisonszuschlag und Halbpension auf. Eigentlich haben wir uns sehr auf die Reise gefreut, aber jetzt sind wir doch etwas verunsichert. Würde mich über Information freuen, falls jemand schon eine Ulla Popken VIP gala Reise über Hit Reiseclub gemacht hat.

    Lg Cleopatra

    • Hallo Cleopatra, ich trete die Ulla Popken-Reise am 18.01.10 an. Kannst Du etwas über die Reise berichten? Wie war das Hotel etc.? Wäre toll, von Dir zu hören. Viele Grüße, Frauenpower

      • Hallo Frauenpower, du müsstest zurück sein? Wie war deine Reise? Ich fliege auch in einer Woche, aber zB. habe ich keine Info über das Hotel. Welchen Eindruck hast du von der Fluggesellschaft? Über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.

        • Hallo Ulla, wir sind heute zurückgekommen und ich kann nur sagen, dass ich von der Reise positiv überrascht war, da ich ja etwas negativ eingestellt abgereist bin. Also wir flogen mit Sky Airlines, wir hatten eine neue Boeing 737, das Personal war sehr gut, es wurde ein Sandwich gereicht und mehrmals während des Flugs Getränke, Flug war gut. DAs Hotel Gipsophila ist eine sehr schöne Anlage, wobei ich jedoch im Sommer dort nicht meinen Urlaub verbringen würde. Das Essen war gut und reichlich. Die in der geschenkten Reise enthaltenen Ausflüge sind sehr schön, auch die Fahrt nach Pamukkale. Bei den Stopps an der Teppichknüpferei, der Schmuck- sowie der Lederfabrik hat sich kein Verkäufer uns aufgedrängt oder bedrängt, obwohl die ausgestellten Artikel sehr schön waren und schon zum Kauf animierten. Das Hotel Lycus River in Pamukkale war sehr schön,besonders das Theralbad. Die Rückfahrt über das Taurusgebirge war ein landschaftlicher Hochgenuss. Das Erlebnispaket wurde angeboten, jedoch nicht aufgedrängt, man war auch nicht sauer, wenn das Paket nicht gebucht wurde.Wir hatten dann noch den Ausflug Antalya zugebucht, dieser fiel leider sprichwörtlich ins Wasser, da an diesem Tag ein Unwetter herrschte und Antalya total unter Wasser setzte. Der Galaabend war sehr schön, tolles Hotel, gute Band, gute Stimmung. Wir hatten insoweit Glück, dass wir einen super Reiseleiter hatten, Altug, der Tartarenabkömmling, und auch eine nette Busgemeinschaft, man hatte viel Spaß und es wurde viel gelacht. Also freue Dich auf die Reise, wenn mir noch einmal eine solche Reise angeboten wird, ich trete sie sofort wieder an.

          • Hallo frauenpower, vielen Dank für deine Rückmeldung. Jetzt kann ich mich auch ganz unbeschwert auf die Reise freuen. :P

  36. (Gravatar)

    Hallo, ich habe auch eine kostenlose Reise bekommen. Es ist aber eine Reise von HSE 24 als Dankeschön. Mal ganz ehrlich wer verschenkt Heute noch etwas. Ich glaube die Augen öffnen sich, wenn es im Ausland um die Heimreise oder das Essen geht. Bitte seit Vorsichtig.

  37. Die Welt um Viva D’or scheint sich zu teilen. Bin vom 29.09 – 6.10.o9 mit meiner Frau über Quelle-Vermittlung auf große Türkei-Rundreise Antalya, Kusadasi, Aphrodisias, Ephesus, Pamukkale und Analya gegangen. Es waren Übernachtungen mit VP (fakultativ) in 4 verschiedenen Hotels. Alle 4- und 5-Sterne-Hotels waren sauber, das Personal extrem hilfsbereit. Nirgendwo habe ich Türkische Lira gebraucht, selbst auf Postämtern (Briefmarken) nicht. Sky-Airlines ab Hamburg war pünktlich, die Bordbesatzung höflich und hilfsbereit, in den Fliegern war ein Begleiter von Viva D’or. Ich denke, mit den uns bekannten Flughäfen und den Zeiten ist eine exakte Planung möglich. Und dass man lt. Auskunft Reiseleiter 1700km mit dem Bus zurück legt, ist zwar stressig, aber vorher bekann! Man weiss doch, ob man einen Strandurlaub oder einen Bildungsurlaub verbringen will!Also, liebe Nörgler, schaut euch vorher genau die Unterlagen und Prospekte an! Ir waren von allem sehr begeistert, sind beide über 60 und haben schon wieder bei Viva D’or vom 30.03.-06.04.2010 eine Reise in den Raum Alanya/Side mit einem Abstecher nach Pamukkale (diesmal nur 2 Hotels) gebucht. Wir wissen, dass nur die Übernachtungen im Preis inbegriffen sind, aber man kann sich über das Zubuchen genau informieren. Also erst lesen, dann meckern!

  38. Ich werde am 18.01.10 die “geschenkte” Reise von Ulla Popken in die Türkei, Hotel Gsysophila, antreten. Hat jemand schon mal diese Reise gemacht und kann vielleicht etwas berichten. Die Reise beinhaltet Ausflüge, nicht das Erlebnispaket, und einen Gala-Abend. Wäre schön, wenn man vorab schon ein paar Informationen hätte.

  39. (Gravatar)

    Hallo, wer fliegt 09 April von VivaDor nach Antalya, meldet Euch. Werde das dritte mal mit VivaDor unterwegs sein und ich :freu: :jubel:

    Gruß Jutta

  40. Hallo,
    auch ich habe im November 09 ein solches Angebot über VIVA D’OR als “treuer Abonnent” der “TV Hören+Sehen” bekommen und für 29.03.2010 1 Wo.ÜF+HP mit Flug/Transfer/Ausflug/2-Tages-Reise Pamukkale/VIP Gala gebucht. Nachdem ich die Reiseunterlagen habe, stellte sich (erwartungsgemäß :roll: ) heraus, dass nicht SunExpress, sondern SKY den Flug übernimmt (scheint wohl grundsätzlich so zu laufen!?!) und aus dem beworbenen 5*Hotel GYPSOPHILA wurde das ebenfalls 5*-INCEKUM BEACH RESORT in der Nähe, das jedoch von den Bewertungen her nicht ebensogut abschneidet. Der Vermerk “oder gleichwertig” ließ mich gleich auf ein anderes Hotel und eine andere Airline schließen. Die Flugzeiten sind meist nicht so attraktiv, d.h. Hinreise abends, Rückreise oft so früh morgens, dass man teils schon um 1 h vom Hotel abgeholt wird. Wir kommen wohl auch erst in den Morgenstunden des 2. Tages im Hotel an, Abflug ist voraussichtl. 16 h. Dass die Hotels “jwd” liegen war uns bekannt, deshalb haben wir für 98,-EUR HP zugebucht und zahlen pP (ab Stuttgart) 207,–EUR. Eine günstigere Reise war auch bei mehreren Internetrecherchen seither nicht zu finden, sogar mind. 150,–EUR teurer! Die Verkaufsveranstaltungen waren mir zwar bekannt, werden natürlich im Reiseprospekt nicht erwähnt! Was ich bisher im Internet zu derartigen Reisen gelesen habe macht mich zwar teils skeptisch, trotzdem bin in positiver Erwartung für die Reise. Am 2-Tages-Ausflug werden wir teilnehmen, da ansonsten Zusatzkosten im Hotel entstehen würden, den anderen Tagesausflug werden wir uns wohl schenken und auf eigene Faust etwas unternehmen (ohne Verkaufsschau :lol: ). Das angebotene Zusatzpaket (weitere Ausflüge, Mittagessen, Bootsfahrt) werden wir uns ebenso sparen und lieber ausspannen. Auf den Galaabend freuen wir uns schon, da die Rückmeldungen hierzu überwiegend recht positiv sind.
    Reist noch jemand zum gleichen Zeitpunkt ins gleiche Hotel?
    Meldet Euch doch mal vorab!
    Nach Ende der Reise werde ich hier berichten, wie es war!
    Ciao und
    LG Martina

  41. Habe auch von Klingel eine reise in die türkei bekommen weiß nicht was ich machen soll? :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

  42. Hallo an alle die so eine Reise geschenkt bekommen haben,
    bin im Januar schon mal dort gewesen. Empfehlung von WITT. Haben es nicht bereut.
    Waren im Nachbarhotel, im Delphin de lux Resort.
    Habe jetzt eine von Klingel bekommen. Leider ist diese insgesamt etwas teuerer, aber wir haben sie angenommen und fliegen im Oktober.
    Zu den angebotenen Zeiten ist es etwas ruhiger und wenn das Wetter mitspielt eine wahre Erholung. Ich kann die angebotenen Reisen über Viva D’or nur empfehlen. Auf den Normalen Reisesektor sind die Reisen ca. doppelt so teuer.
    Tschüß Walter

  43. :| :twisted: :arrow: :arrow:
    Zitat von frauenpower:

    Ich werde am 18.01.09 zusammen mit meiner Tochter die „geschenkte“ Reise von Ulla Popken in die Türkei antreten. Ist vielleicht schon jemand auf einer solchen „geschenkten Reise “ gewesen und kann etwas berichten. Wie ist es mit dem Flughafenzuschlag in der Türkei. Man hört hier sehr viel verschiedenes. Ich werde diesen Flughafenzuschlag in der Türkei nicht bezahlen, das steht schon jetzt fest, trotzdem freuen wir uns auf die Reise. Laut Veranstalter sollen wir im Hotel Gypsophelia wohnen. Für jede Mitteilung wäre ich dankbar.

    Zitat von Anonym:

    Habe auch von Klingel eine reise in die türkei bekommen weiß nicht was ich machen soll? :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

  44. Hallo Anonym, ich war zu Anfang des Jahres und erinnere mich gerne daran. Den Flughafenzuschlag haben wir einfach bezahlt. Etwas anderes wäre mir peinlich gewesen. Wir haben fast alles mitgemacht, auch die beinahe erträglichen Verkaufsveranstaltungen (Da hat sich wirklich viel getan in der Türkei in den letzten Jahren). Insgesamt haben wir mit allem drum und dran rund 210€ pro Person bezahlt. Für eine Woche Süden mitten im Winter inkl. Vollpension und Ausflugspaket- ich glaube, da können nicht viel Reiseveranstalter mithalten. Es gab aber auch einige Gäste, die wirklich nur den Grundpreis gezahlt haben. Alle, die das Ausflugspaket nicht gebucht haben, wurden zusammen genommen und separat betreut. Sie hatten den besten Reiseleiter (fand ich). Pamukkale war traumhaft, Essen sehr gut, Hotel auch in Ordnung, Strand traumhaft, die Galaveranstaltung war ebenfalls gelungen. Ich würde jederzeit wieder so eine Reise machen. Das einzige Problem, was wir hatten, war, dass unser Auto auf dem Flughafenparkplatz völlig eingeschneit war 8O .

  45. Liebe Leute wer davon ausgeht das man bei Reisen mit SKY Airlines oder Sun Express von einem gutem Beförderungspartner ausgeht ist leider im Irrtum .1. Sun-Express ist keine Tochter der Lufthansa und hat jegliche Zeit Probleme mit Überladungen der Maschinen (liegt zugrunde durch 80 % einheimischen Reisenden mit wahnsinnig viel Gepäck). Durch auftetende Scherwinde bei Start oder Landungen kann es dadurch zu Problemen kommen.
    2. Sky Airlines möchte ich überhaupt nicht viele Worte verlieren.
    Eines sei gesagt viele (unbekanntere-Billigflug) Fluggesellschaften bewegen sich in der Europäischen Union am Rande eines Start und Landeverbots wegen zum Teil haarsträubender Sicherheitsmängeln. Und das was auf der schwarzen Liste dann irgendwann steht ….. naja könnte sich eigentlich schon viel früher darauf befinden.

  46. Danke für den Bericht! Hab ihn erst jetzt entdeckt und mich auf schöne Ideen bringen lassen. :-)

    Gruß
    Harald

  47. ich habe eine Türkeireise von Klingel als treuer Kunde gewonnen. Reisetermin 08.Dez. Dann soll alles umsonst sein, außer die HP Buchung im Wert von 99.00 €
    hat das schon mal jemnad mitgemacht? Wie wart Ihr mit den Flügen zufrieden? Wie schaut das mit den Ausflügen aus, kommen da noch Eintrittskosten dazu??z.B. Thermalbad? Beim Gala Abend ist das Bufett inkl. und wie sind die Preise bei den Getränken?
    Weiß jemand wie das Wetter im Dez. in der Türkei ist: Unser 5**** Hotel soll zwischen Antalya und Alanya sein. Wäre echt super wenn ihr mir Auskunft geben könt.

    LG Jutta

    • Wir hatten die Reise für den 08.12. ab Hannover gebucht. Hast Du auch gebucht?
      Wir sind umgebucht worden auf den 21.11. bis 28.11.2011. Wenn Du auch fliegst und umgebucht worden bist, sehen wir uns vielleicht. Habe in Erfahrung gebracht, Ausflüge nach Perge, Aspendos und Antalya sowie 5 x Mittagessen und die letzten 2 Tage Allinclusiv sind als Paket für 99,– EURO dazuzubuchen und für die VIP Gala gibt es einen Flat-Getränkegutschein für 12,– EURO. Die Hotels sind z. B. Gypsophilia Resort, Aska Buket, Aska Washington, Jasmine Beach, Asteria Sorgun, Lyra Resort, Iberostar Bellis.
      VG
      Reisefachmann

  48. Hallo Jutta!

    Wir haben auch gebucht am 10. Dezember ab Friedrichshafen.
    Bin auch gespannt,lasse mich auch überraschen.
    Aber wie ich in den Berichten lese,können wir uns darauf freuen.

    ieleicht treffen wir uns.

    Gruß Lore

  49. (Gravatar)

    :idea: na ja, umsonst ist diese Verkaufsveranstaltung schließlich nicht.
    anscheinend sind mehrere Großfirmen mit diesem Veranstalter “im Bunde”.
    Für mich ist das irreführende Werbung. Wer nicht von bestimmten Flughäfen abreist und bestimmte Termine nutzt zahlt Zuschläge: Das Essen und die Getränke sind auch nicht umsonst, VIP-Gala und die Flughafengebühren ebenfalls nicht. Bei den Hotels habe ich so meine Bedenken: Es ist nirgends ein Hotelname angegeben, sondern es wird hingewiesen auf “.. die türkische Rivera” und “… Region Antalya-Alanya”, wahrscheinlich jwd und
    die Sternekatagorie ist “Landestandard”, also 2 Sterne oder….???
    Mithin mindestens € 250,– – € 300.– pro Person. Wen’s interessiert,
    der mag sich diese Reisen ja antun.

  50. Wir haben so eine Reise schon mal vor ein paar Jahren “gewonnen”–
    super Flug super Organisation- 5*Hotel Delphin -hatten Halbpensoin dazugebucht und das Ausflugspaket :( beim Teppichhändler wurden wir rausbefördert weil wir nix kaufen wollten(es war saukalt draussen mit Schneetreiben im Dezember..
    Die Getränke im Hotel waren sauteuer –5,-€ für eine Flasche Wasser-29,-@ für ne Flasche Wein :idea: zum Abendessen—die Reiseleitung war auch super- unser Busfahrer war Spitze–

    zusammengerechnet war es eine tolle Woche mit netten Leuten–wir hatten viel Spass und mit einem Paar haben wir immer noch guten Kontakt–

    nun ist mir wieder so ein “Umsonst”-URLAUB INS <HAUS GEFLATTERT :lol:
    wir überlegen schon ob wir das nochmal machen–blöd sind die Zeitvorgaben und Zuschläge für die Flughafen da eigentlich nur HAN für uns in Betracht kommt und dieser auch gut 70KM von uns entfernt ist:roll: —- und zu verschenken haben die Veranstalter garantiert auch nix 8O— teilweise werden diese “umsonst-Urlaube” gemacht in Zusammenarbeit mit den Hotels weil zu diesen Zeiten kaum jemand hinfliegt *gg*

  51. Hallo,
    haben heute auch die Klingel-Reise nach Antalya gebucht. Ab HH, 26.03.12, Zuzahlung p.P. 274€ einschl. HP. Nicht umsonst aber preislich auch nicht zu schlagen. Werden dort unser eigenes Programm planen u. an den Ausflügen nicht teilnehmen, außer die Übernachtung in Pamukkale. Sollte sich nachträglich Fluggesellschaft od. Hotel ändern, werden wir die Reise ggf. stornieren, das Urteil dazu ist ja eindeutig.
    Wird schon alles gut laufen, dessen bin ich sicher :)
    LG
    T.

  52. (Gravatar)

    Hallo,
    wir (meine Tochter und ich) haben die Klingel Gala Reise am 8.12. gebucht, wurden umgebucht, statt Dortmund nun von Düsseldorf. Der Flughafen ist ok, ein anderes Datum hätte nicht funktioniert.
    Der Kontakt zum Reiseunternehmen war nett und verständnisvoll, hat ja noch geklappt.
    Ich war äußerst skeptisch, aber nun, nachdem ich die Beiträge hier gelesen habe, muß ich sagen, kommt Freude auf :lol: .
    Wir haben auch vor, nur den Ausflug nach Pamukkale mit zu machen, lassen uns also überraschen, vor allem was das Hotel betrifft, denn da habe ich noch keinen Namen :evil: .
    Eure Kommentare waren sehr hilfreich und meine Bedenken weitgehends ausgeräumt.
    In 30 Tage weiß ich mehr, denn dann geht es los.
    Liebe Grüße, Regina

  53. Hallo vom Reisefachmann,
    haben am 08.11.2011 die Reiseunterlagen für die Reise an die Türkische Riviera vom 21.-28.11.2011 pünktlich erhalten. Das Hotel ist das 5*-Gypsophila Holiday Village mit 96 % Weiterempfehlung bei “Holidaycheck”. Der Flug geht mit Sky Airlines um 18.15 Uhr ab Hannover (Zy 1414 – zurück ab Antalya mit Zy 1413 u 14.35 Uhr). Als Zusatzangebot ist eine Orientalische Nacht, eine Tour nach Aspendos (Brücke)und eine Dörfer- oder Flussfahrt mit insgesamt 5 x Mittagessen und Getränkeflat auf dem Galaabend für insgesamt 149,– EUR angeboten. Sollten wir diese dazubuchen, kommen wir auf insgesamt 289,– EURO mit allem außer Getränken. Wir überlegen.
    Liebe Grüße der Reisefachmann

  54. Hallo,
    13 Tage vor Reisebeginn, wir fliegen nächste Woche, kamen die Unterlagen. Das Hotel “Asteria Sogun Resort” liest sich sehr gut und hat gute Empfehlungen. Die ersten 3 Tage werden wir unterwegs sein, aber die nächsten sind dann FREI. Das Zusatzangebot für 149€ werden wir nicht buchen, dann ist man an 5 Tagen unterwegs, ist uns zu stressig. Wir fliegen mit Air Berlin.
    Liebe Grüße, Regina
    (die sich schon richtig auf nächste Woche freut, zumal das Wetter noch prima sein soll, bei 16-18Grad kann man nicht meckern).

  55. Hallo Regina da werden Wir uns sehen meine Mutter und ich fliegen auch am 13.ten bis 20ten.

    • Hallo Anonym,

      gesehen haben wir uns sicherlich… :lol: ..nur kannte man sich ja nicht :lol:

      Ich hoffe ihr habt jetzt auch eine tolle Zeit, wie wir sie hatten…Daumendrück..

  56. Hallo,

    wir sind seit gestern zurück und es war Spitze!!!! (8.12.-15.12.´11)
    Das Hotel (Asteria Sorgun Resort) total klasse, sehr sauber und freundlich, das Essen bot viel Abwechslung und war echt lecker.
    Man konnte zwischen 3 Ausflugs Paketen wählen, von 79€, 109€ und 149€. Wir hatten das Paket für 109€ genommen. Darin war, außer Pamukkale, an allen Tagen Mittagessen, Ausflug nach Alanya und Antalya, Bootsfahrt und am letzten Tag, dem Tag im Hotel, alles inclusiv. Und beim Galaabend ebenfalls alles AI.
    Unser Reiseleiter Erdal war nett und sehr hilfbereit. Die Mittag Lokale suchte er Landestypisch aus, ebenso das dortige Essen, es war überall sauber, vor allem die WC.
    Das Wetter traumhaft mit 19 Grad :lol: .
    Die “Besuche” der Teppichknüpferei, des Juweliers und der Lederwarenfabrik waren ok, niemand war aufdringlich und kaufen brauchte man auch nix. Falls da mal ein Verkäufer übereifrig wurde, war der Reiseleiter zur Stelle.
    Eine perfekte Woche, die gerne noch mal wiederholt werden könnte.

    Diejenigen, die diese Reise noch vor sich haben wünsche ich viel Spaß und eine ebenso positive Erfahrung und Erinnerung wie wir sie haben. Wenn ich bedenke, wie skeptisch ich war :D .

    Liebe Grüße, Regina

  57. Haben über Heine diese Reise gebucht.Fliegen am 11.02.2012 ab München in die Türkei.Fliegt jemand auch um diese Zeit?

Leave a Reply

All inputs are optional. The e-mail address won't be published nor shared.

  • Moderation: Comments from first-time commentators must be approved manually before they appear.
  • Behave yourself! No insults, no illegal content, etc.! Should go without saying, don't you agree...?
  • Website: I don't mind blogs with ads, but purely commercial links are not welcome and will be deleted. Just like pure spam comments.
  • E-mail notification on new comments: You will have to activate this function once with a link in an automatically sent confirmation mail. These notifications can be disabled again with the link in every mail, of course.
  • Twitter: If you got a Twitter account, you can enter your Twitter name (with or without the @, doesn't matter) which will then be displayed next to any comment (including old ones) that contain the same e-mail address. (Which also means that you must fill in that e-mail field.)
  • Your own image (avatar)? Register at Gravatar.com with your e-mail address and upload an image – this will appear here and on many other blogs (as long as you specify your e-mail address here, of course).
  • Allowed HTML tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> <sub> <sup> <big> <small> <u>